Die Beatles brachten einige der besten Pop-Platten aller Zeiten heraus wie: „Rubber Soul“, „Revolver“, „Sgt. Pepper’s“ und „Abbey Road“. Das Ende war besiegelt, als Paul McCartney vor vierzig Jahren, am 10. April 1970, mitteilte, er werde die Gruppe verlassen. Mehr als 1,3 Milliarden Tonträger haben die Beatles bislang verkauft.Foto: dpa

Beatles

Mit den Beatles begann in den Sechzigern ein neues Zeitalter des Pop. Die Band aus Liverpool, die ihre ersten Hits mit "Please Please Me" und "She Loves You" hatte, ist bis heute eine der einflussreichsten Gruppen überhaupt. John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Star entfesselten bei ihren Konzerten sowohl in Europa als auch in den USA riesige Begeisterungsstürme. 1966 wurde es den Beatles zu viel und sie traten nicht mehr auf, nahmen aber bis zu ihrer Auflösung 1970 weitere legendäre Alben wie "St. Pepper's Lonley Hearts Club Band" und "The White Album" auf. Lesen Sie hier alle Beiträge zu "The Beatles".

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zu den Beatles
  • 01.07.2017 15:23 UhrNasse PopmusikDer Soundtrack zum Regenschwall

    Ausnahmezustand. Es droht die Regenkatastrophe. Doch Bob Dylan hat gewarnt: „A Hard Rain’s a-Gonna Fall“. Eine kleine Kulturpopregengeschichte. Von Christian Schröder mehr

    Wasseralarm. Eine Frau läuft am 30.Juni 2017 mit einem Regenschirm durch Berlin.
  • 30.05.2017 12:36 Uhr50 Jahre „Sgt. Pepper“ von den BeatlesLöcher in der Marmelade

    Als Pop zum Gesamtkunstwerk wurde: Vor 50 Jahren veröffentlichten die Beatles ihr vor Ideen überquellendes Album „Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band“. Von Christian Schröder mehr

    Wir Blumenkinder. Die Beatles posieren auf dem „Sgt. Pepper“-Cover neben Pappfigur-Prominenten.
  • 19.03.2017 17:55 UhrZum Tod von Chuck BerryDie berühmteste Terz der Rockgeschichte

    UpdateEgozentrischer König des Rock’n’Roll, Wegbereiter für die Beatles und die Rolling Stones: Chuck Berry ist mit 90 Jahren gestorben. Ein Nachruf. Von Bodo Mrozek mehr

    Dehnen, Spannen, Strecken. Chuck Berry Anfang der siebziger Jahre.
  • 06.02.2017 17:08 UhrRae Sremmurd live in BerlinUnter Welpenschutz

    Das Internet liebt es, Paul McCartney ist Fan, und "Black Beatles" ein Riesenhit: Das Konzert des Hip-Hop-Duos Rae Sremmurd im Berliner Kesselhaus Von Andreas Busche mehr

    Die beiden Jungs von Rae Sremmurd

Neuigkeiten aus der Musikbranche

Beiträge zur Popmusik