Volksentscheid zum Tempelhofer Feld.Foto: dpa

Unsere Sonderseite zum Volksentscheid

Die Wahlunterlagen sind verschickt. Heute stimmt Berlin über die Zukunft des Tempelhofer Feldes ab. Bauen oder nicht bauen? Luxus- oder Sozialwohnungen? 100 Prozent oder doch nur 70? Alle Fakten haben wir für Sie auf unserer Themenseite zusammengefasst. Dort finden Sie Videoberichte, ein Faktenquiz (auch als Entscheidungshilfe geeignet) und Hintergrundartikel zum Volksentscheid. 

Mehr zum Thema Volksentscheid
  • 13.02.2016 16:20 UhrStreit um Fahrrad-Volksentscheid in BerlinADFC-Vorstandsmitglied tritt zurück

    In Berlin ist ein Volksentscheid zur Fahrradpolitik geplant. Ein Streit darüber im ADFC hat personelle Konsequenzen. Von Jörn Hasselmann mehr

    Die Initiatoren des Fahrrad-Volksentscheids wollen weitreichende Lösungen für ein fahrradfreundliches Berlin.
  • 11.12.2015 08:30 UhrOnlineplattform startet am FreitagVolksbegehren Radfahren: Heute geht's los

    Die Initiatoren eines Volksentscheides für ein radfahrfreundlicheres Berlin suchen im Internet Unterstützer. In einem ersten Schritt müssen 20.000 Unterschriften gesammelt werden. Von Jörn Hasselmann mehr

    Schnellweg für Radler. Besondere Streifen ermöglichen rasantes Fortkommen. In Berlin gibt es Pläne dafür auf der Trasse der Stammbahn. Verwirklicht wurden sie schon wie auf dem Foto in Göttinge.
  • 31.10.2015 14:57 UhrNeuer Streit um Mieten in BerlinHauptsache dagegen

    Eine Einigung mit dem Senat über die Mieten steht auf der Kippe - vermutlich aus taktischen Gründen: Die Initiative für den Volksentscheid will sich die Mietpolitik für den Wahlkampf 2016 aufheben. Ein Kommentar. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Ein Schild der Initiative Mieten-Volksentscheid, aufgenommen am Kottbusser Tor im Juni 2015.
  • 19.08.2015 13:57 UhrMieten-Volksentscheid in BerlinSPD optimistisch, Initiativen zurückhaltend

    UpdateSozialwohngeld, mehr Rechte für Mieter und ein landeseigener Fonds, der Wohnungen kauft, baut, und modernisiert: So könnte ein Kompromiss anstelle eines Mieten-Volksentscheids aussehen. Die Maßnahmen könnten ab 1. Januar 2016 greifen. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Ein Wohnhaus (Mietshaus) in der Solmsstrasse im Kreuzberger Bergmannkiez.
  • 11.08.2015 11:47 UhrVolksentscheid in BerlinStöß hält Mietenvolksentscheid zur Wahl 2016 für möglich

    SPD-Chef Jan Stöß kann sich eine Abstimmung über bezahlbaren Wohnraum gemeinsam mit der Wahl 2016 vorstellen und weißt Vorwürfe über eine Verzögerungstaktik zurück. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Die Initiatoren des Mietenvolksentscheid fordern mehr bezahlbaren Wohnraum in Berlin.
  • 05.08.2015 07:36 UhrWohnungspolitik in BerlinMietenvolksentscheid in der Warteschleife

    Seit sieben Wochen schon prüft der Senat den Gesetzentwurf der Initiative für bezahlbare Mieten. Eine Abstimmung gemeinsam mit der Berliner Wahl 2016 gerät in Gefahr. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Seit sieben Wochen prüft der Senat den Gesetzentwurf der Initiative für bezahlbare Mieten.

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Sie haben Fragen rund um den Volksentscheid in Berlin - Senden Sie Ihre Fragen an unsere Experten.

Video: Umfrage zum Volksentscheid

Umfrage

Der Volksentscheid über die Zukunft des Tempelhofer Feldes rückt immer näher. Sollte das ehemalige Flughafengelände bebaut werden?

Quiz