Volksentscheid zum Tempelhofer Feld.Foto: dpa

Unsere Sonderseite zum Volksentscheid

Die Wahlunterlagen sind verschickt. Heute stimmt Berlin über die Zukunft des Tempelhofer Feldes ab. Bauen oder nicht bauen? Luxus- oder Sozialwohnungen? 100 Prozent oder doch nur 70? Alle Fakten haben wir für Sie auf unserer Themenseite zusammengefasst. Dort finden Sie Videoberichte, ein Faktenquiz (auch als Entscheidungshilfe geeignet) und Hintergrundartikel zum Volksentscheid. 

Mehr zum Thema Volksentscheid
  • 04.04.2015 11:11 UhrGeheimvertrag mit "Bread & Butter"Vor der Modemesse in Tempelhof investierte Berlin Millionen

    Wie viel hat die Modemesse "Bread & Butter" eigentlich für die Nutzung des Flughafens Tempelhof bezahlt? 825.000 Euro Miete verlangte das Land pro Schau – vorher bezahlte es allerdings millionenteure Umbauten selbst. Von Ralf Schönball mehr

    Mode und Macher. Der langjährige Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (rechts) und „Bread and Butter“-Macher Karl Heinz Müller präsentierten sich gern gemeinsam in Tempelhof. Grundlage für die Modenschau war ein langfristiger Vertrag.
  • 24.03.2015 19:45 UhrZentral- und LandesbibliothekNeue ZLB soll neben die Amerika-Gedenkbibliothek ziehen

    Die Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) soll nach Ansicht der CDU-Fraktion an den Standort der Amerika-Gedenkbibliothek ziehen. Die Fraktion möchte, dass beide Bibliotheken zusammengeführt werden. Von Ralf Schönball mehr

    Wissensspeicher. Die Amerika-Gedenkbibliothek in Kreuzberg ist Teil der Zentral- und Landesbibliothek, die jährlich 70 000 neue Medien aufnimmt.
  • 24.03.2015 16:30 UhrArchitektur im Blickpunkt„Stararchitekten sind nur der Sahnekringel“

    Beim Bauen muss man in großen Zusammenhängen denken, Oslos neue Oper beweist das. In Berlin sieht das Ehepaar Kristin Feireiss und Hans-Jürgen Commerrell viel Filz und Provinzielles Von Susanne Kippenberger, Björn Rosen mehr

    Kristin Feireiss und Hans-Jürgen Commerell.
  • 23.03.2015 16:55 UhrDirekte DemokratieNimmt der Senat die Bürgerbeteiligung ernst?

    Die Diskussion über die Bebauung des Alex und auf dem Tempelhofer Feld wirft die Frage auf: Misst der Senat eigentlich Bürgerbeteiligung und direkter Demokratie genügend Bedeutung bei? Die Piraten finden "nein". Diskutieren Sie mit! Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Die Bürgerbeteiligung, ein weites Feld - nicht nur in Tempelhof.
  • 23.03.2015 16:50 UhrSPD-Fraktionschef Saleh zu VolksentscheidenKeine Angst vor Demokratie!

    Bei großen Richtungsentscheidungen soll das Parlament die Meinung der Bürger und Bürgerinnen einholen, meint SPD-Fraktionschef Raed Saleh. Von Raed Saleh mehr

    Raed Saleh spricht sich für Volksentscheide vor Richtungsentscheidungen in Berlin aus.
  • 23.03.2015 08:35 Uhr24 Stunden auf dem Rad ums Tempelhofer Feld"Mit dem Schlafen ist es gar nicht so einfach"

    Mit dem Rennrad 24 Stunden lang ums Tempelhofer Feld: Extremsportler Christoph Strasser am Tag danach über Rekorde, Schmerzen, Toilettenpausen. Von Sandra Dassler mehr

    Noch, ne Runde, noch Runde!

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Sie haben Fragen rund um den Volksentscheid in Berlin - Senden Sie Ihre Fragen an unsere Experten.

Video: Umfrage zum Volksentscheid

Der Volksentscheid über die Zukunft des Tempelhofer Feldes rückt immer näher. Sollte das ehemalige Flughafengelände bebaut werden?

Quiz