227984_0_032e9487Foto: dpa

Tierpark

Der Berliner Tierpark hat eine Fläche von 160 Hektar und ist damit der größte Landschaftstierpark Europas. Etwa eine Million Besucher schauen sich hier jährlich Elefanten, Großkatzen, Krokodile und viele weitere Arten an. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge aus dem Berliner Tierpark.

Aktuelle Beiträge

Weitere Beiträge
  • 27.07.2017 18:51 UhrBerliner SchnauzenDer Meerespelikan hat die beste Waffe gegen den Regen

    Wäre er in Florida, würde er im Sturzflug angesaust kommen. Hier sitzt er ungerührt im Sommerregen – und widmet sich ganz der Körperpflege. Von Ronja Ringelstein mehr

    Florida-Meerespelikane sind Einzelkämpfer und jagen stoßtauchend nach Fischen.
  • 18.07.2017 16:02 UhrBerliner SchnauzenMontags hat der Fleckenuhu frei

    Frodo ist ein kleiner Star. Nein, nicht der Hobbit, sondern der Fleckenuhu im Berliner Tierpark. Haut er deswegen während seiner Flugshows nicht ab? Von Helmut Schümann mehr

    Der Bestand des Fleckenuhus ist derzeit nicht gefährdet, dennoch verliert er seine Nistplätze und die Wälder – an Rodung.
  • 11.07.2017 18:28 UhrZoologischer Garten Förderverein sucht Ehrenamtliche für den Streichelzoo

    Nicht alle Besucher halten sich an die Regeln in den Freigehegen. Voraussetzung für das Ehrenamt ist Tierliebe. Von Magdalena Thiele mehr

    Der umgestaltete Streichelzoo im Berliner Zoo heißt jetzt „Hans im Glück“.
  • 11.07.2017 17:00 UhrBerliner SchnauzenBad Hair Day beim Diamantfasan

    Was ist dem Diamantfasan nur passiert? Statt sich stolz wie ein Pfau zu präsentieren, rennt er wie ein gerupftes Huhn schambewusst in seiner Voliere im Tierpark hin und her. Von Ronja Ringelstein mehr

    Ein ebenso schöner männlicher Kollege in seiner Voliere? Nicht vorstellbar. Konkurrenz hält er sich vom Hals.
  • 26.06.2017 14:04 UhrBerliner Schnauzen im TierparkWie man die Chileflamingos retten könnte

    Dem Fuchs dürfte es egal sein, dass er ein Verbrechen am ausgeklügeltsten Schnabelsystem der Vogelwelt begeht. Zwölf Leichen pflastern seinen Weg. Was tun? Von Helmut Schümann mehr

    Traumhaftes Bild. In Europa wurden Chileflamingos erstmals in den frühen 90er Jahren in Holland gesichtet.
  • 14.06.2017 14:21 UhrBerliner SchnauzenBloß kein Weib im Gehege

    Im Rudel herrscht eine strenge Hierarchie. Das gilt auch für die drei Iberischen Wölfe, die aus dem Lissabonner Zoo in den Tierpark gezogen sind. Von Helmut Schümann mehr

    Die Bösen? Sie regen seit jeher die Fantasie der Menschen an, dabei sind Iberische Wölfe extrem scheu.
  • 01.06.2017 11:47 UhrBaumstachler im TierparkFreunde des Müßiggangs

    Baumstachler müssten eigentlich Faulstachler heißen. Wenn sie sich mal bewegen, versteht man auch, warum sie lieber durch den Tag gammeln. Von Helmut Schümann mehr

    Die bekannteste Baumstachler-Art ist der Urson aus Nordamerika.
  • 24.05.2017 14:40 UhrZooarchitekturGehege von Paris

    Sie ist die Koryphäe für Zooarchitektur. Natascha Meuser besuchte 50 Tiergärten – im modernsten war sie jetzt zum ersten Mal. Ein Rundgang durch den Bois de Vincennes. Von Ulf Lippitz mehr

    Die Giraffenherde gehört zu den Attraktionen der Einrichtung.
  • 22.05.2017 15:25 UhrBerliner SchnauzenSchneeleoparden mit Empty-Nest-Syndrom

    Sie sind die unsichtbaren Gebirgsbewohner: Schneeleoparden. Eigentlich Einzelgänger, aber im Berliner Tierpark wohnt ein leidenschaftliches Liebespaar. Von Ronja Ringelstein mehr

    Der lange Schwanz und das dicke Fell halten ihn im Himalaya warm: den Schneeleoparden.
  • 09.05.2017 18:02 UhrTarifeinigungMitarbeiter von Zoo und Tierpark erhalten mehr Geld

    Einen Warnstreik hat es gegeben. Nun steigen die Gehälter der Mitarbeiter von Zoo und Tierpark in Berlin. mehr

    Mitarbeiter des Berliner Zoos stehen am 08.05.2017 während eines Warnstreiks vor dem Zoo in Berlin.
  • 25.04.2017 21:15 UhrTarifverhandlungen für Berlins TierpflegerGewerkschaft kündigt Warnstreiks im Zoo und Tierpark an

    Berlins Tierpfleger wollen höhere Gehälter mit Streiks durchsetzen. Die Tiere sollen darunter nicht leiden. Aber die Öffnungszeiten im Zoo und Tierpark werden wohl eingeschränkt. Von Christoph Stollowsky mehr

    Schlechte Aussichten für Besucher von Zoo und Tierpark. Bei den angekündigten Warnstreiks drohten eingeschränkte Öffnungszeiten.

Umfrage

Zoo oder Tierpark - welche dieser Einrichtungen besuchen Sie am liebsten?

Zoos und Tiere weltweit

Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.