Ein Ausblick von der Elsenbrücke: Neben den Treptowers, sind der Molecule Man und der Fernsehturm als Silhouetten zu erkennen. Danke an Leser Eirik Stöckl für das schöne Bild.Foto: Eirik Stöckl

Treptow

Weiße Flotte und Arena, Halbinsel Stralau und Wissenschaftsstadt Adlershof: Nachrichten aus Treptow finden Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Treptow

Mehr aus Treptow
  • 15.05.2015 09:58 UhrBerlin-TreptowPolizei-Boot mit Rauchbombe beworfen

    Plötzlich knallte es an Deck, dann sah der Kapitän nichts mehr: Ein Mann soll an der Insel der Jugend ein Schiff der Polizei auf der Spree beworfen haben. Von André Görke mehr

    Die Rauchbombe flog am Herrentag: Drei Polizisten wurden leicht verletzt.
  • 13.05.2015 19:40 Uhr"Game of Thrones"-Ausstellung in TreptowDie Thronspiele kommen nach Berlin

    In der Arena wurde am Dienstagabend eine Ausstellung mit Requisiten aus der Kultserie "Game of Thrones" eröffnet. Fünf Tage lang können Berliner auf den eisernen Thron klettern – zumindest die 10.000, die Tickets ergattert haben. Von Luisa Jacobs mehr

    Das sind Marion und Frank Müller - "Game of Thrones" German Super Fans.
  • 09.05.2015 18:55 UhrKriegsende vor 70 JahrenTausende pilgern zum Ehrenmal in Berlin-Treptow

    Sowjetstern und Russlandfahne, Putin-Shirt und Stalin-Bild, Nachtwölfe und Familien: Viele Besucher aus osteuropäischen Ländern gedachten des Sieges über Hitler-Deutschland. Von Thomas Loy mehr

    Auch ehemalige Angehörige der Roten Armee gedachten am Sowjetischen Ehrenmal in Treptow des Kriegsendes.
  • 08.05.2015 14:11 Uhr"Nachtwölfe" in BerlinLasst die Wölfe heulen!

    Die Russen sind da – auf Motorrädern. Am Freitagvormittag haben sie Berlin-Karlshorst erreicht. Nachdem verzweifelt versucht wurde, die „Nachtwölfe“ fernzuhalten. Aber wie gefährlich sind ein paar spinnerte Lederheinis wirklich für Berlin? Ein Kommentar. Von Jens Mühling mehr

    "Nachtwölfe"-Mitglieder posieren auf einem Panzer der Roten Armee im deutsch-russischen Museum in Berlin-Karlshorst.
  • 06.05.2015 16:57 UhrRussischer MotorradkorsoNachtwölfe dürfen doch nach Deutschland einreisen

    Sie kommen also doch nach Berlin: Zwei Mitgliedern der russischen "Nachtwölfe", die kürzlich am Flughafen in Schönefeld abgewiesen wurden, hat das Verwaltungsgericht Berlin nun die Einreise gestattet. Die Bundespolizei will dagegen Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht einlegen. Von Sigrid Kneist mehr

    Die "Nachtwölfe" fahren auf ihren Motorrädern durch die weißrussische Stadt Brest.
  • 05.05.2015 10:07 UhrBerlin-AdlershofStaatsschutz ermittelt wegen ausgebranntem Auto

    In der Waldstraße in Adlershof ist in der Nacht zu Dienstag ein BMW X5 angezündet worden. Das Fahrzeug brannte aus. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. Von Timo Kather mehr

    Staatsschutz ermittelt wegen ausgebranntem Auto
  • 28.04.2015 17:59 UhrKonzert in KöpenickRainald Grebe spielt in der Wuhlheide

    Rainald Grebe lädt zu den musikalischen Weltfestspielen nach Oberschöneweide und fragt sich: Was ist Volksmusik? Das hätte er eigentlich schon vor einem Jahr tun wollen – und sagte einfach ab. Von Luisa Jacobs mehr

    In Berlin, da kannste was erleben... Der musizierende Komiker Rainald Grebe hatte sein für Dezember geplantes Konzert in der Waldbühne im Vorjahr abgesagt – eine Begründung lieferte er auch am Dienstag nicht. Am 20. Juni soll es nun endlich soweit sein. Wer noch Karten hat: Die gelten noch.
  • 26.04.2015 21:10 UhrFlüchtlinge in Berlin reparieren FahrräderKettenfett für die Völkerverständigung

    In einer Kreuzberger Werkstatt machen Asylbewerber und Ehrenamtliche kaputte Fahrräder straßentauglich. Nicht nur die Zweiräder erleichtern den Alltag der Flüchtlinge. Ein Besuch. Von Robert Klages mehr

    Hand in Hand für ein bisschen mehr Miteinander: Ehrenamtliche und Flüchtlinge machen in Kreuzberg gemeinsam Gebrauchträder wieder flott.
  • 25.04.2015 12:15 UhrBerlin-OberschöneweidePolizei fasst Tatverdächtigen nach Apotheken-Raub

    Schneller Zugriff: Kurz nach dem Überfall auf eine Apotheke schnappt die Polizei in der Nähe einen dringend Tatverdächtigen. Von Angie Pohlers mehr

    Polizei fasst Tatverdächtigen nach Apotheken-Raub
  • 25.04.2015 12:03 UhrBerlin-Buch und Alt-TreptowZwei Motorradfahrer schwer verletzt

    In Buch und in Alt-Treptow waren am Freitagabend Motorradfahrer in Unfälle mit Autos verwickelt und verletzten sich schwer. Mit Beginn der Motorradsaison steigt auch wieder das Risiko unverschuldeter Unfälle. Von Bodo Straub mehr

    Die Motorradsaison hat wieder begonnen - Motorradfahrer sind besonders häufig unverschuldet Opfer von Unfällen.
  • 25.04.2015 10:40 UhrMehrere GroßdemonstrationenBerlin steht am Sonnabend still

    UpdateVermeintlich für Hamas und sicher dagegen, die "Völkermord"-Debatte zwischen Armenien und der Türkei, für Kohle und gegen Tierversuche: Einen Tag mit so vielen Großdemonstrationen wie heute hat es selbst in Berlin noch nicht gegeben. Von Jörn Hasselmann mehr

    Berlin steht am Sonnabend still
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken