Ein Ausblick von der Elsenbrücke: Neben den Treptowers, sind der Molecule Man und der Fernsehturm als Silhouetten zu erkennen. Danke an Leser Eirik Stöckl für das schöne Bild.Foto: Eirik Stöckl

Treptow

Weiße Flotte und Arena, Halbinsel Stralau und Wissenschaftsstadt Adlershof: Nachrichten aus Treptow finden Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Treptow

Mehr aus Treptow
  • 20.03.2015 22:31 UhrBerlin und die SonnenfinsternisDiese Sichel war ein Hammer

    Volle Planetarien, leere Touri-Hotspots, kreative Schüler und zum Glück nur ein paar kurzzeitig Geblendete: Die Sonnenfinsternis war ein helles Vergnügen. Da machte auch der Physik-Unterricht Spaß. Von Susanne Vieth-Entus, Lea Albring, Laura Worsch mehr

    Die Sofi über Berlin: Klare Sicht herrschte auch am Brandenburger Tor.
  • 15.03.2015 11:46 UhrFremdenfeinde in Berlin aktivNeonazis brüllen "Zigeuner raus" und verletzen Afghanen

    Von Jörn Hasselmann mehr

    Neonazis brüllen "Zigeuner raus" und verletzen Afghanen
  • 06.03.2015 09:28 UhrBerlin-PlänterwaldMotorradfahrer war 100 km/h zu schnell

    Ein Motorradfahrer verwechselte die Köpenicker Landstraße in der Nacht zu Freitag mit einer Rennstrecke: Er wurde mit 130 Stundenkilometern gestoppt - erlaubt war Tempo 30. Von Timo Kather mehr

    Motorradfahrer war 100 km/h zu schnell
  • 02.03.2015 09:14 UhrMehr Tourismus im Südwesten von BerlinTreptow-Köpenick: Der Acht-Sterne-Bezirk

    Mehr als der Hauptmann und das Stadion an der Alten Försterei: Wie der Berliner Bezirk Treptow-Köpenick neue Besucher anlocken will. Von Claus-Dieter Steyer mehr

    Touristen sollen auch mal die vielen Gewässer in Köpenick entdecken - wobei über die Dahme zwischen Wendenschloss und Grünau jetzt eine modernere Fähre fährt.
  • 23.02.2015 16:22 UhrWeiterbau der A100Letzte Mieter verlassen ihre Wohnungen in der Beermannstraße

    Nach langem Tauziehen haben die verbliebenen sechs Mieter die Häuser in der Beermannstraße in Treptow verlassen. Sie erhalten bis zu 191 Monate lang eine Ausgleichszahlung.  mehr

    Diese Häuser in der Beermannstraße sollen in diesem Jahr abgerissen werden.
  • 22.02.2015 13:18 UhrBerlin-Treptow14-Jähriger niedergestochen und lebensgefährlich verletzt

    UpdateEin 14-Jähriger Junge ist in der Nacht zum Sonntag vor dem Park-Center in Treptow lebensgefährlich verletzt worden. Die Mordkommission ermittelt. Von Jörn Hasselmann mehr

    14-Jähriger niedergestochen und lebensgefährlich verletzt
  • 19.02.2015 13:55 UhrVerlängerung der A100Mieter bekommen Entschädigung für 191 Monate

    Wegen der Verlängerung der A 100 müssen Mieter in der Beermannstraße in Berlin-Treptow umziehen. Die letzten sechs erhalten nun großzügige Entschädigungen. Die Grünen sprechen von einem Skandal. Von Thomas Loy mehr

    Diese Häuser in der Beermannstraße sollen in diesem Jahr abgerissen werden.
  • 12.02.2015 13:43 UhrDie SportstättenWo, bitte, geht's in Berlin zu Olympia?

    Das olympische Credo: Möglichst wenig Neubau, dafür maximale Nachnutzung durch den Breitensport. Die Orte sind quer über die Stadt verteilt – und so manches Stadion muss eh dringend saniert werden. Von Frank Bachner mehr

    Hallo Nachbar! Das Stadion (hinten) ist ja ziemlich modern, die Tribünen des Schwimmstadions sind alles andere als schön.
  • 09.02.2015 11:24 UhrBerlin-AdlershofMopedfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

    In der Dörpfeldstraße ist Sonntagabend ein 17-jähriger Mopedfahrer von einem Auto angefahren worden. Er liegt mit inneren Verletzungen in einer Klinik. Von Timo Kather mehr

    Ein Rettungswagen im Einsatz.
  • 08.02.2015 13:43 UhrGottesdienst am Sonntag in BerlinWillkommen in Bohnsdorf!

    Ein Gottesdienst am Sonntagmorgen am Stadtrand, zwischen Enten im Dorfteich und Orgelmusik in der Dorfkirche. Von Benjamin Lassiwe mehr

    Gottesdienst in Bohnsdorf, natürlich mit der Bibel.
  • 07.02.2015 08:33 UhrAutobahnverlängerung BerlinProtest gegen Abriss von Häusern für die A100

    Um Platz für die A100-Verlängerung zu machen, sollen zwei Mietshäuser abgerissen werden. Eine Bürgerinitiative hat dem Senat nun ein Ultimatum bis zum 14. Februar gestellt und mit der Besetzung der Häuser gedroht. Von Johannes Groschupf, Jana Demnitz mehr

    Die A100 wird die Berliner Verkehrspolitiker noch sehr lange beschäftigen.
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken