Ein Ausblick von der Elsenbrücke: Neben den Treptowers, sind der Molecule Man und der Fernsehturm als Silhouetten zu erkennen. Danke an Leser Eirik Stöckl für das schöne Bild.Foto: Eirik Stöckl

Treptow

Weiße Flotte und Arena, Halbinsel Stralau und Wissenschaftsstadt Adlershof: Nachrichten aus Treptow finden Sie hier.

Nachrichten aus dem Stadtteil Treptow

Mehr aus Treptow
  • 09.02.2015 11:24 UhrBerlin-AdlershofMopedfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

    In der Dörpfeldstraße ist Sonntagabend ein 17-jähriger Mopedfahrer von einem Auto angefahren worden. Er liegt mit inneren Verletzungen in einer Klinik. Von Timo Kather mehr

    Ein Rettungswagen der Feuerwehr im Einsatz.
  • 08.02.2015 13:43 UhrGottesdienst am Sonntag in BerlinWillkommen in Bohnsdorf!

    Ein Gottesdienst am Sonntagmorgen am Stadtrand, zwischen Enten im Dorfteich und Orgelmusik in der Dorfkirche. Von Benjamin Lassiwe mehr

    Gottesdienst in Bohnsdorf, natürlich mit der Bibel.
  • 07.02.2015 08:33 UhrAutobahnverlängerung BerlinProtest gegen Abriss von Häusern für die A100

    Um Platz für die A100-Verlängerung zu machen, sollen zwei Mietshäuser abgerissen werden. Eine Bürgerinitiative hat dem Senat nun ein Ultimatum bis zum 14. Februar gestellt und mit der Besetzung der Häuser gedroht. Von Johannes Groschupf, Jana Demnitz mehr

    Die A100 wird die Berliner Verkehrspolitiker noch sehr lange beschäftigen.
  • 02.02.2015 10:11 UhrZeugin in Mordfall gesuchtFall Maria P.: Polizei sucht Taxifahrerin

    Die Polizei sucht eine weitere Zeugin Fall der ermordeten Maria P. Eine Taxifahrerin, die sich am Abend vor der grausamen Tat in Adlershof aufgehalten hat, könnte zur weiteren Aufklärung beitragen  mehr

    Polizei im Einsatz.
  • 31.01.2015 17:00 UhrFerientipps für BerlinDer Winter ist Bikinizeit

    Für Berlins Schüler ist jetzt eine Woche schulfrei. Wer nicht in den Urlaub reist, kann auch hier viel erleben - Schlittschuhlaufen, Zaubern gehen, ins Theater gehen, gemeinsam kochen. Wir haben ein paar Tipps für Kinder zusammengestellt. Von Sylvia Vogt mehr

    Guten Rutsch. Der Weihnachtsmarkt steht nicht mehr, aber die Eisbahn im Bikini-Haus ist noch bis 25. Februar geöffnet.
  • 28.01.2015 13:37 UhrVerbrannte SchwangereMitschüler trauern um getötete Maria

    Die ermordete 19-Jährige wollte nach der Schwangerschaft zurück an ihre Berufsschule. Ein Besuch. Von Jörn Hasselmann, Veronica Frenzel mehr

    Stilles Gedenken. Blumen und Kerzen markieren die Stelle, an der die 19-jährige Maria P. ermordet wurde.
  • 27.01.2015 09:45 UhrFahrerflucht in Berlin-Alt-TreptowFrau angefahren und schwer verletzt zurückgelassen

    Ohne zu helfen, hat ein Autofahrer am Montagabend das Weite gesucht, nachdem er beim Abbiegen an der Elsenstraße in Alt-Treptow eine Frau angefahren hatte. Das Opfer verletzte sich schwer an Kopf und Bein.  mehr

    Polizei im Einsatz.
  • 26.01.2015 22:43 UhrProzess um Streit im S-Bahnhof Rentner stürzte nach Faustschlag zu Tode

    Ein Radfahrer steht vor Gericht. Er hatte im August 2014 einen Rentner niedergeschlagen, der dann an den Folgen eines Treppensturzes starb. Die Attacke gibt der Radfahrer zu – und erzählt dann seine eigene Version. Von Kerstin Gehrke mehr

    Am  S-Bahnhof Grünbergallee starb ein 72-Jähriger.
  • 26.01.2015 21:50 UhrLärmschutz an der A100, A103, A111, A114, A115Autobahnen in Berlin sollen leiser werden

    Viele Menschen klagen über den Krach, dabei gibt es Lärmschutzwände und Flüsterasphalt. Doch das kostet. Eine Liste zeigt nun, wo es leiser werden kann - und wie. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Die Krach-Piste. Die Autobahn - hier nahe Halensee - ist ziemlich praktisch. Sie macht nur irre viel Lärm.
  • 26.01.2015 18:23 UhrBerlin-TreptowPolizei sucht Zeugen für schweren Verkehrsunfall

    Bei einem Verkehrsunfall in Treptow wurde eine 21-Jährige schwer verletzt. Der Verursacher floh, die Polizei sucht nun Zeugen. Von Sunna Kroy mehr

  • 26.01.2015 09:46 UhrVerbrannte Schwangere in Berlin-AdlershofVerdächtiger Ex-Freund brachte Polizei auf die Spur

    UpdateDer Ex-Lebensgefährte meldete seine hochschwangere Freundin nach der Tat selbst als vermisst. Maria P. fühlte sich zwar bedroht, eine Anzeige erstattete sie aber nicht bei der Polizei. Von Jörn Hasselmann mehr

    Blumen und Kerzen wurden in dem Waldstück an der Bärenlauchstraße abgelegt. An dieser Stelle war die junge Frau tot aufgefunden worden.
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.

Nachrichten aus den Bezirken