Twitter wird immer häufiger dazu benutzt, auf soziale Missstände aufmerksam zu machen.Foto: dpa

Twitter

Es hat sich noch nicht ausgezwitschert, der Kurznachrichtendienst Twitter ist immer noch auf Erfolgskurs. Hier halten Nutzer, zu denen auch Unternehmen, Prominenz und Politiker gehören, ihre Follower mit kurzen Nachrichten, auf dem Laufenden. Weltweit nutzen über 240 Millionen Personen den Service von Twitter. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge rund ums Thema Twitter.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu Twitter
  • 11.07.2017 10:25 UhrKampagne der FahrradstaffelPolizei schockt aus der Radlerperspektive

    Via Twitter wirbt die Berliner Polizei mit einem Video für mehr Rücksicht im Straßenverkehr. Zwei Tage lang steht die Fahrradstaffel im Fokus. Von Stefan Jacobs mehr

    In dem neuen Kampagnen-Video der Berliner Polizei kommen zahlreiche Beinaheunfälle vor.
  • 30.06.2017 14:31 UhrHass im InternetBundestag beschließt umstrittenes "Facebook-Gesetz"

    UpdateFacebook, Twitter und andere Netzwerke müssen strafbare Inhalte innerhalb von 24 Stunden löschen. Das beschloss der Bundestag am Freitag mit den Stimmen von Union und SPD. Von Jost Müller-Neuhof mehr

    Netzwerke wie Facebook müssen sich auf ein strenges Gesetz einrichten.
  • 24.06.2017 11:40 UhrTwitter-Marathon #24PolizeiBei zahllosen Einsätzen ist Alkohol im Spiel

    Seit Freitagabend twittert das Social-Media-Team der Berliner Polizei sämtliche Einsätze. Der Hashtag lautet #24hPolizei. Von Jörn Hasselmann mehr

    Die Polizei twittert mal wieder von ihren Einsätzen - wie bereits in vergangenen Jahren
  • 23.06.2017 20:36 UhrTwitter-Marathon #24hPolizeiBerliner Polizei twittert alle Einsätze

    Seit Freitagabend twittert die Berliner Polizei wieder alle Einsätze unter dem Hashtag #24hPolizei. Von Spannendem, Skurrilem und Tragischem ist alles dabei. Von Carolina Schwarz mehr

    Unter dem Hashtag #24hPolizei twittert die Berliner Polizei alle ihre Einsätze.
  • 16.06.2017 16:02 UhrDarf Trump Twitter-Nutzer blockieren?Im Bannstrahl des Präsidenten

    Unbotmäßige Twitter-Follower werden von US-Präsident schnell blockiert. Doch es gibt Zweifel, ob dies nach dem Ersten Verfassungszusatz der USA überhaupt zulässig ist. Von Kurt Sagatz mehr

    Der US-Präsident hat als @realDonaldTrump über 32 Millionen Follower auf Twitter - abzüglich derjenigen, die er blockiert hat.
  • 05.06.2017 13:35 UhrGroßbritannienBriten trotzen dem Terror auch mit Humor

    Die jüngsten Terroranschläge haben Großbritannien schockiert. Doch die Briten reagieren mit einer ihrer typischen Stärken. Und ein Mann mit Bier wird zu einem Helden. Von Kai Portmann mehr

    Auf der Flucht, aber das Bier sicher in der Hand: Szene nahe der London Bridge am Samstagabend

Umfrage

#GroKo ist das Wort des Jahres, #Aufschrei hat einen Grimme-Preis gewonnen. Sogenannte „Hashtags“ des Kurznachrichtendienstes Twitter halten Einzug in den allgemeinen Sprachgebrauch. Nutzen Sie den Internetdienst?

Weitere Beiträge aus dem Ressort Politik

Tagesspiegel twittert

Beiträge aus dem Ressort Wirtschaft