UdK BerlinGrafik: Lena Drießen

UdK Berlin

Die Universität der Künste Berlin ist weltweit eine der größten künstlerischen Hochschulen und die einzige, die alle Disziplinen der Kunst in sich vereint. An den vier Fakultäten Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst sowie dem Zentralinstitut für Weiterbildung werden über 40 künstlerische, wissenschaftliche und pädagogische Studiengänge angeboten. Die Beiträge auf dieser Seite stammen aus Beilagen im Tagesspiegel, die von der UDK Berlin in Kooperation mit dem Tagesspiegel herausgegeben wurden.

Weitere Themen der Beilage
  • 24.07.2017 16:04 UhrMeisterschülerpreis 2017Stetig sprudeln

    An der Universität der Künste Berlin erleichtern diverse Preise und Stipendien den Sprung in das Leben als freier Künstler. Von Karoline Köber mehr

    Bestrafung und Reinigung. In der ephemeren Skulptur „Shame“ von Rafael Ibarra hat das Wasser doppelte Funktion.
  • 24.07.2017 15:21 UhrOper an der UdKWenn Bühne und Musik sich widersprechen

    Frank Hilbrich und Errico Fresis über ihre Zusammenarbeit bei den jährlichen Opernproduktionen an der UdK. Von Sarah Murrenhoff mehr

    Die Leiter der UdK-Oper. Errico Fresis und Frank Hilbrich (rechts).
  • 24.07.2017 14:59 UhrEine Syrerin im RampenlichtEmotion, Träume und kaum ein Akzent

    Auch auf der Bühne trägt die syrische Studentin Zainab Alsawah ihre Geschichte mit sich. Von Sarah Murrenhoff mehr

    Zainab Alsawah stammt aus Homs und studiert Schauspiel an der UdK Berlin. Ihre erste Fernsehrolle wird sie im Herbst spielen.
  • 24.07.2017 14:54 UhrSchauspiel an der UdKLeute mit Ecken und Kanten

    Studium Schauspiel – und dann? Lisa Hrdina, Cynthia Micas und Owen Peter Read erzählen von ihren Berufseinstiegen. Von Julia Bickel mehr

    Die ganze Bande. Studierende des ersten Jahrgangs Schauspiel an der UdK Berlin.
  • 24.07.2017 14:29 UhrMusik an der UdKEin Kraftakt für die Lippen

    Ein ganz besonderes Instrument: Tilmann Höfs studiert Horn an der UdK – und hat einen großen Preis gewonnen. Von Helena Davenport mehr

    Tilman Höfs hat den Preis des Deutschen Musikwettbewerbs gewonnen, bei dem es auch auf Persönlichkeit ankommt.
  • 24.07.2017 14:37 UhrTheater an der UdK„Dieses Fach schafft besondere Momente und Erinnerungen“

    Angehende Lehrer können künftig an der UdK Berlin Theater studieren. Das Lehramtsstudium wird dadurch wesentlich attraktiver. Von Claudia Assmann mehr

    Erwartungsfroh. Ulrike Hentschel ist Erste Vizepräsidentin der UdK Berlin und leitet den Studiengang Theaterpädagogik.
  • 24.07.2017 14:17 UhrDigitalisierung und KunstVon Appmusik bis Weiterbildung

    Digitale Technologien stellen neue Anforderungen an Künstler, Gestalter, Architekten, Musiker. Was die UdK Berlin bietet. Von Thomas Schildhauer mehr

    Thomas Schildhauer ist Chef des UdK Berlin Career College.
  • 01.11.2016 15:03 UhrTheaterperformance "Fantomoj"Universität der Künste lässt Geister auferstehen

    Wären Sie lieber Täter oder Opfer? Das fragen Studierende der UdK und der Hochschule Ernst Busch in dem Stück "Fantomoj". In der Theaterperformance wird auch der umstrittene Bildhauer Richard Scheibe thematisiert. Von Jana Demnitz mehr

    Szene in der Theaterperformance "Fantomoj" an der UdK.
  • 20.07.2016 13:43 UhrTag der offenen Tür an der UdK BerlinWo sich Fuchs und Künstler gute Nacht sagen

    Ohne Kaffee geht hier gar nix: Nicht nur vor dem Rundgang sind die UdK-Studenten rund um die Uhr aktiv Von Lorna Lüers mehr

    Gesicht zeigen. Die Studentin Angélica Lizarazo aus der Fachklasse für Illustration von Professor Henning Wagenbreth hat das Rundgang-Motiv 2016 gestaltet.
  • 20.07.2016 13:43 UhrUdK internationalEs gilt, Europa zu verteidigen

    Angst schadet, sagt Martin Rennert, Präsident der Universität der Künste Berlin  mehr

    Martin Rennert ist seit 2006 Präsident der UdK Berlin.
  • 20.07.2016 13:44 UhrAi Weiwei an der UdK"Ich glaube nicht an den Urknall"

    Der chinesische Künstler Ai Weiwei, Tagesspiegel-Kulturautor Peter von Becker und der Präsident der UdK Berlin Martin Rennert im Gespräch über Kunst, ihre politische Dimension und über die Frage, ob man sie lehren kann  mehr

    Flucht und Migration sind seine Themen. Der chinesische Künstler Ai Weiwei ist seit Oktober 2015 als Einstein-Gastprofessor an der UdK Berlin tätig.
  • 20.07.2016 13:42 UhrGeflüchtete an der UdK Brücken für die Kunst und Kultur

    Auch die UdK Berlin möchte Geflüchteten den Weg an die Hochschule erleichtern. So spielen hier Musiker aus aller Welt zusammen, ein Skatepark entsteht, und in der Refugee Class unterrichten Experten. Von Marianne Karthäuser mehr

    Enter the scene. Eines von vielen Projekten des Netzwerks „Common Ground“: Musiker aus aller Welt kommen zu Jam Sessions zusammen, spielen, was sie aus ihren Heimatländern kennen, und verbinden so den Sound von Ost und West miteinander.

Weitere Themenseiten

Weitere Themen aus der Kultur