Parlamentswahl in UngarnFoto: dpa

Ungarn

Die mitteleuropäische Republik Ungarn gehört zu den hoch entwickelten Staaten Europas. Seit 1999 ist das Land Mitglied der Nato und trat im Zuge der EU-Osterweiterung 2004 der Europäischen Union bei. Aktuelle Beiträge, Neuigkeiten, Informationen zu Ungarn finden Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema
  • 14.01.2016 16:07 UhrPolen im EU-TüvSpielregeln der Demokratur

    Ist Polen noch ein Rechtsstaat? Das prüft jetzt die EU. Der Kernbestand parlamentarischer Demokratie ist aber nicht nur dort in Gefahr. Von Andrea Dernbach mehr

    Unter Beobachtung: Polens Premierministerin Beata Szydlo
  • 07.01.2016 19:54 UhrPolen und Ungarn Wie sich Orban und Kaczynski gegen Flüchtlinge verbünden

    Viktor Orban und Jaroslaw Kaczynski haben sich heimlich in den polnischen Bergen getroffen. Die starken Männer Ungarns und Polens sollen unter anderem eine gemeinsame Linie im Kampf gegen EU-weite Flüchtlingsquoten diskutiert haben. Von Paul Flückiger mehr

    Viktor Orban und Jaroslaw Kaczynski haben sich heimlich in den polnischen Bergen getroffen.
  • 24.12.2015 11:05 UhrUngarns Premier poltert wiederOrban: Merkels Flüchtlingspolitik ist von der Linken diktiert

    Ungarns Premier Viktor Orban legt im Streit um die Flüchtlinge nach: Kanzlerin Angela Merkel folge dabei nicht ihrem eigenen Willen.  mehr

    Seine Aussage stützt der ungarische Regierungschef Viktor Orban auf nicht näher bezeichnete "vorliegende Studien".
  • 24.12.2015 08:59 UhrSpanien verweigert FamiliennachzugNoch ein Tritt für syrischen Flüchtling

    Sein Bild ging um die Welt: Eine TV-Reporterin stellte dem Flüchtling Osama Abdul Mohsen in Ungarn ein Bein. In Spanien wurde er dann begeistert empfangen. Seine Familie darf der Syrer nun nicht nachholen. Von Ralph Schulze mehr

    Osama Abdul Mohsen, der seinen kleinen Sohn im Arm hatte, wurde von der ungarischen Kamerafrau Petra Laszlo am 8. September ein Bein gestellt.

Mehr zum Thema: EU