Veranstaltungen 

Veranstaltungen

Der Tagesspiegel ist ein offenes Haus: In unserem Verlagsgebäude am Askanischen Platz in der Mitte Berlins finden Salons, Vorträge, Konferenzen und die Seminare der Tagesspiegel-Akademie statt. Seien Sie herzlich eingeladen!

Frühere Veranstaltungen
  • 23.12.2014 15:51 UhrZeitung im Salon am 22. JanuarMark Twain in Berlin

    Mark Twain verbrachte den Winter 1891/92 in Berlin und war von der Stadt begeistert. Tagesspiegel-Redakteur präsentiert sein Buch "Mark Twain in Berlin" im Tagesspiegel-Salon - und verrät, was der große Humorist zu den Berliner Wohnungsmaklern und Hausnummern zu sagen hatte. Von Dorothee Nolte mehr

    "Herrliche Architektur" bewunderte Twain in Berlin.,
  • 19.11.2014 00:00 UhrZeitung im Salon am 8. DezemberEin pralles Karikaturen-Jahr

    Weltmeisterschaft, NSA, Syrien, Gaza, Krim: Klaus Stuttmann hat über 200 Karikaturen aus dem Jahr 2014 in einem Buch versammelt. Im Tagesspiegel-Salon stellt er am 8. Dezember das Jahrbuch "Endlich Weltmeisterin!" vor und diskutiert über Humor in schwierigen Zeiten.  mehr

    HIMMEL NOCH MAL. Eine von 200 Karikaturen aus dem Stuttmann-Jahrbuch.
  • 19.11.2014 00:00 UhrAUSGEBUCHT Adventslesung am 30. NovemberUnweihnachtliche Weihnachtsgeschichten

    Ein Mörder, der immer am 24. Dezember zuschlägt. Ein Weihnachtsmann, der strippt, und eine moderne Maria, die ihr Baby im Bauch behält: Am ersten Advent liest Harald Martenstein im Tagesspiegel-Salon unweihnachtliche Weihnachtsgeschichten.  mehr

    Schwarzer Humor. Die Lesung mit Martenstein ist nichts für Romantiker.
  • 19.11.2014 00:00 UhrAGENDA 2015: Das Politik-Briefing am 11. DezemberDas ist der Gipfel der Politik

    Im Fünf-Minuten-Takt: Bei der Agenda-Konferenz mit Kanzleramtsminister Peter Altmaier treffen Interessenverbände auf Politik-Entscheider. Ein neuartiges Veranstaltungsformat von einzigartiger Dichte. Von Dorothee Nolte mehr

    Gibt den Ausblick: Kanzleramtsminister Peter Altmaier.
  • 22.10.2014 00:00 UhrZeitung im Salon am 20. NovemberDie Rebellin aus der Upper Class

    Die eine war Kommunistin, die andere Faschistin, jede ging ihren eigenen Weg: Susanne Kippenberger stellt im Tagesspiegel-Salon ihr Buch über die exzentrischen Mitford Sisters vor. Von Dorothee Nolte mehr

    Gestatten, Bestattung. Jessica Mitford demonstrierte gerne, wie Bestatter die Gesichtszüge von Toten zurechtrücken.
  • 22.10.2014 00:00 UhrVortrag am 7. NovemberGefahr für das Erbe des Orients

    Der Nahe Osten befindet sich in Auflösung. Nahost-Korrespondent Martin Gehlen befürchtet, dass das multikulturelle Menschheitserbe des Orients zugrunde gehen wird. Am 7. November spricht er im Tagesspiegel über die Entwicklungen in der Region, Fotografin Katharina Eglau zeigt dazu Bilder ihrer gemeinsamen Recherchereisen.  mehr

    HIMMEL HILF. Betende schiitische Pilger in Kerbala im Südirak.

Aktuelle Veranstaltungen im Tagesspiegel



  • 10. März: ZEITUNG IM SALON

    Harald Martenstein liest aus seiner neuen Kolumnensammlung "Die neuen Leiden des alten M."


    AUSVERKAUFT

  • 19. März: BUCHPREMIERE

    Michael de Ridder stellt sein Buch "Welche Medizin wollen wir?" vor


    AUSVERKAUFT

Die Tagesspiegel-Akademie

Kontakt

Veranstaltungen/Tagesspiegel-Akademie


Telefonische Anmeldung, wenn nicht anders angegeben, unter der Nummer 29021-560

Unsere Adresse: Askanischer Platz 3, 10963 Berlin-Kreuzberg

Verkehrsverbindungen: S-Bahnhof Anhalter Bahnhof, U-Bahn Mendelssohn-Bartholdy-Park und Potsdamer Platz, Busse M29 und M41

Harald Martenstein im Tagesspiegel Salon

Alle Tickets für Berlin und Deutschland bequem online bestellen!

Tickets hier bestellen | www.berlin-ticket.de