Eine Verdi FahneFoto: dpa

Verdi

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft- kurz Verdi- ist nach der IG Metall die zweitgrößte Gewerkschaft im DGB. Sie vereint und bündelt mehr als zwei Millionen Arbeitnehmer aus der Dienstleistungsbranche. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge über die Aktivitäten der Verdi.

Aktuelle Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr
  • 27.10.2017 14:24 UhrAir BerlinDer letzte Tag einer insolventen Fluggesellschaft

    UpdateAm Abend gegen 22.45 Uhr landet die offiziell letzte Maschine der Air Berlin in Berlin-Tegel. Das Unternehmen verabschiedete sich bereits von ihren Kunden.  mehr

    Das Air Berlin Logo am Flughafen Berlin-Tegel. Hier landet am Freitag, den 27. Oktober 2017, die letzte Maschine der Airline.
  • 23.10.2017 17:59 UhrStreik bei der PostbankBerliner Filialen blieben zu

    UpdateDie Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter der Postbank zum Warnstreik aufgerufen. An diesem Montag blieben deshalb die meisten Filialen in Berlin geschlossen. Die Arbeitgeber wollen ein neues Angebot vorlegen. Von Carla Neuhaus, Constanze Nauhaus mehr

    Bereits mehrmals sind die Postbank-Mitarbeiter auf die Straße gegangen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen.
  • 15.10.2017 11:07 UhrOper und Politik und Brexit - eine große Schau in LondonGehalt und Leidenschaft

    Großes Drama – und ein Plädoyer für Europa: Das Victoria & Albert Museum London präsentiert 400 Jahre Operngeschichte Von Rüdiger Schaper mehr

    Multimedia-Spektakel. Die weite Welt der Opernbühnen – und die Konsumentin mit Kopfhörer.
  • 10.10.2017 17:19 UhrDefizitäre WarenhausketteKaufhofmitarbeiter sollen geringere Löhne erhalten

    UpdateDie Warenhauskette Galeria Kaufhof will in Gesprächen mit der Gewerkschaft Verdi einen neuen Tarifvertrag durchsetzen - zum Nachteil der Beschäftigten. Von Marie Rövekamp, Johanna Palla mehr

    Der Kaufhof will deshalb jetzt mit Verdi über einen Tarifvertrag zur Beschäftigungssicherung verhandeln.

Umfrage

Verzichten Sie nach Berichten über schlechte Arbeitsbedingungen auf die Nutzung von Online-Kaufhäusern wie Amazon?

Weitere Beiträge zum Thema Arbeitsmarkt

Umfrage

Haben Sie Verständnis für den aktuellen Streik der Lehrer?

Zum Thema: Dienstleistungsbranche