Berliner VolksbühneFoto: dpa/ Paul Zinken

Berliner Volksbühne

Seit klar ist, dass der langjährige Intendant Frank Castorf mit dieser Saison von Chris Dercon abgelöst wird, ist um die Berliner Volksbühne ein erbitterter Theaterstreit entbrannt. Die einen fürchten die Zerschlagung des Ensemble-Theaters. Die anderen kritisieren jene, die das Neue verdammen, bevor es überhaupt stattfinden konnte. Und dann besetzte ein Aktivisten-Kollektiv Ende September das Haus…

Weitere Beiträge zur Berliner Volksbühne
  • 02.12.2017 11:46 Uhr"Women in Trouble" in der VolksbühneTraumfrauen in der Röhre

    Regisseurin Susanne Kennedy gibt mit „Women in Trouble“ ihren Einstand an der Volksbühne. Von Christine Wahl mehr

    Alles dreht sich. Suzan Boogaert und Thomas Wodianka kreiseln in der Volksbühne durch keimfreie Kulissen.
  • 27.11.2017 17:31 UhrVolksbühneAkademie der Künste übernimmt Archiv der Castorf-Jahre

    25 Jahre Castorf-Intendanz an der Berliner Volksbühne sind Geschichte. Unzählige Materialien und Dokumente wandern jetzt in die Akademie der Künste. Von Udo Badelt mehr

    Die Volksbühne während der Besetzung im September dieses Jahres.
  • 23.11.2017 18:44 UhrCastorf-Inszenierung am BEJetzt eben wieder Wanderjahre

    Frank Castorf spricht in Berlin über sich und seine BE-Premiere. Es ist seine erste Inszenierung in der Hauptstadt seit seinem Weggang von der Volksbühne. Von Patrick Wildermann mehr

    Frank Castorf spricht über seine Inszenierung "Les Misérables" am Berliner Emsemble.
  • 21.11.2017 10:15 UhrSynästhesie-Festival in der VolksbühneGrüß mir die Geister

    Zwischen Krautrock und Düster-Pop: Das Synästhesie-Festival feiert in der Volksbühne den 15. Geburtstag der legendären 8MM Bar. Von Volker Lüke mehr

    Sie lieferten einen Höhepunkt des Festivals: The Horrors aus Großbritannien
  • 17.11.2017 10:36 UhrLesung von „Die Hauptstadt“ in der VolksbühneSchlafes Ruder

    Lese-Marathon in der Volksbühne: Eine Nacht mit Robert Menasses preisgekröntem Brüssel-Roman „Die Hauptstadt“. Von Astrid Herbold mehr

    Der Beginner. Schauspieler Joachim Król hat bei der Lesung in der Volksbühne den Auftakt gemacht.
  • 12.11.2017 10:04 UhrErste Spielzeit unter DerconSo lief der Auftakt der neuen Volksbühne

    Verschlossener Beginn: Der neue Intendant Chris Dercon eröffnet seine Volksbühne mit Beckett-Einaktern und Luftnummern von Tino Sehgal. Von Rüdiger Schaper mehr

    Die Schrecken und die Schönheit der Finsternis: Anne Tismer spielt Texte von Samuel Beckett zum Auftakt der Dercon-Volksbühnen-Intendanz.

Artikel zum Thema Theater

Klassikportal

Das Klassikportal des Tagesspiegels liefert Ihnen aktuelle Nachrichten, Berichte, Kritiken, Rezensionen, Porträts und exklusive Veranstaltungstipps aus der Welt der klassischen Musik.
Mehr zum Thema