Vorratsdatenspeicherung: Zwei Icons auf einem Bildschirm, die die Namen Netzwerkverbindungen, gespeicherte Verbindungen und Telefonkonzerne tragenFoto: dpa

Vorratsdatenspeicherung

Vorratsdatenspeicherung: Wer hat wann wo mit wem telefoniert - und wie lange sollen diese Daten bei den Telekommunikationsanbietern gespeichert werden, um sie zur Strafverfolgung zu einem späteren Zeitpunkt noch nutzen zu können? Diese Frage sorgt seit Jahren für heftigen Streit nicht nur zwischen den Parteien, sondern auch zwischen Innen- und Netzpolitikern. Lesen Sie mehr.

Alles zum Thema

Mehr zum Thema Vorratsdatenspeicherung
  • 17.05.2016 18:31 UhrMehr Kunden, mehr GewinnVodafone findet neuen Anschluss

    Der zweitgrößte Mobilfunkkonzern der Welt wächst global. In Deutschland verdient Vodafone mehr mit Service-Diensten – und mit Migranten.  mehr

    Weltkonzern Vodafone. Der weltweit zweitgrößte Mobilfunkanbieter nach China Mobile ist rund um den Globus im Geschäft, auch in Indien. Besonders gut lief es zuletzt in Südafrika, Ägypten und in der Türkei.
  • 12.04.2016 17:21 UhrDie Bundesliga will mehr Geld erlösenAusweitung der Kampfzone

    Mehr Pay-TV-Anbieter, mehr Montagsspiele: Die Medien-Rechte der Bundesliga sollen schon bis Juni vergeben sein. Die Hardcore-Fans wird das nicht freuen. Von Markus Ehrenberg, Joachim Huber mehr

    Fußball-Hardcore-Fans werden nicht begeistert sein. Sie haben demnächst lange Reisen zu Bundesliga-Auswärtsspielen am Montagabend vor sich.
  • 09.03.2016 16:05 UhrMobilfunkNetzstörungen bei Vodafone

    Kein Anschluss für jeden zwanzigsten Kunden: Bei Vodafone haben Störungen bei Datenbanken für Ausfälle im deutschen Netz gesorgt.  mehr

    Bei Vodafone gab es in Deutschland vorübergehend Netzstörungen.
  • 12.02.2016 18:29 UhrDigitales BerlinDie Tücken des Breitbandausbaus

    Das Netz der Hauptstadt steht im Bundesvergleich gut da. Aber nicht jeder ist gut versorgt. Von Angie Pohlers mehr

    Bin ich noch nicht drin? Statt schnell zu surfen, müssen Nutzer manchmal lange warten. Gerade für Berliner Internetfirmen ist eine schnelle Verbindung grundlegend.

Umfrage

Erneut gibt es Streit um die Vorratsdatenspeicherung. Wie lange sollten Telekommunikationsdaten für eine effektive Strafverfolgung gespeichert werden?

Aktuelle Beiträge zu Heiko Maas

Zum Thema: Kommunikation