Mehr zur Person Wladimir Putin

  • 15.11.2017 16:17 UhrAltkanzler zu SPD und SondierungSchröder setzt Nadelstiche gegen Schulz

    UpdateAltkanzler Gerhard Schröder lobt Andrea Nahles und Olaf Scholz als "gute Leute" bei der SPD. In einem Interview wünscht er sich zudem mehr Wertschätzung für Sigmar Gabriel.  mehr

    Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD)
  • 14.11.2017 21:59 UhrWikileaks und Trump jr."Dein Vater sollte twittern"

    Wikileaks wandte sich mehrfach an Donald Trump jr.: Sein Vater solle die von russischen Hackern erbeuteten Dokumente gegen Hillary Clinton im Wahlkampf nutzen. Von Christoph von Marschall mehr

    Donald Trump jr. (Archivbild).
  • 10.11.2017 12:56 UhrAsien-Pazifik-Treffen in Vietnam"Terminprobleme" verhindern Treffen Trumps mit Putin

    Seit Tagen wurde über ein Vieraugengespräch der Präsidenten Russlands und der USA beim APEC-Gipfel in Vietnam spekuliert. Nun enttäuscht das Weiße Haus die Erwartungen.  mehr

    ARCHIV- US-Präsident Donald Trump spricht am 07.07.2017 in Hamburg mit dem russische Präsident Wladimir Putin während eines Treffens beim G20-Gipfel.
  • 07.11.2017 08:19 Uhr100 Jahre OktoberrevolutionEs war einmal eine Utopie

    Die "Große Sozialistische Oktoberevolution" ist das Ur-Ereignis des von der Idee zur Politik gewordenen Kommunismus. Was daran bis heute zum Staunen ist. Ein Kommentar. Von Bernhard Schulz mehr

    Wladimir Lenin, Begründer der Sowjetunion, bei einer Ansprache auf dem Roten Platz in Moskau am 7. November 1918.
  • 05.11.2017 10:54 UhrUS-Präsident auf AsienreiseDonald Trump zwischen Business und Kriegsgefahr

    Zwölf Tage lang bereist US-Präsident Trump Asien. Die Tour wird geprägt von der Rivalität mit China und der Bedrohung durch Nordkoreas Atomtests. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Donald und Melania Trump bei einem Auftritt vor US-Soldaten auf der Yokota-Luftwaffenbasis in Tokio.
  • 01.11.2017 19:55 UhrPutin zu Gesprächen in TeheranRussland und Iran sind einig im Syrien-Konflikt und im Atomdeal

    UpdateRusslands Präsident ist am Mittwoch zu Gesprächen in Teheran eingetroffen. Putin und der iranische Präsident Ruhani sprachen von einer konstruktiven Zusammenarbeit beider Staaten.  mehr

    Russlands Präsident Wladimir Putin mit dem iranischen Kollegen Hassan Ruhani in Teheran.
  • 30.10.2017 23:54 UhrAnklage gegen Trumps WahlkampfmanagerNoch wird es für Trump nicht gefährlich

    Paul Manafort muss wegen Lügen über Trumps Moskau-Kontakte, Geldwäsche und Steuerhinterziehung vor Gericht. Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Trump behauptet in der öffentlichen Auseinandersetzung, es handele sich eigentlich um eine Russland-Affäre.
  • 27.10.2017 08:13 UhrCasdorffs AgendaVielleicht ändern die Zeiten Gerhard Schröder

    Schröder hat in der Türkei-Krise vermittelt. Aber er will gebeten werden. Dann gibt er den Großdiplomaten. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) half, Peter Steudtner freizubekommen.
  • 22.10.2017 10:03 UhrRusslandOppositionspolitiker Nawalny aus Gefängnis entlassen

    Nach einer 20-tägigen Haftstrafe ist Alexej Nawalny wieder frei. Der Kreml-Kritiker hatte zur Teilnahme an nicht-genehmigten Kundgebungen aufgerufen.  mehr

    Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny Anfang Oktober in einem Gericht in Moskau.
  • 19.10.2017 18:16 UhrRusslands PräsidentenwahlTV-Moderatorin tritt gegen Putin an

    Ihr Vater war einst der Chef von Putin, sie selbst war Russlands erstes It-Girl. Jetzt will Xenia Sobtschak Präsidentin werden. Von Frank Herold mehr

    Die Journalistin Xenia Sobtschak hat angekündigt, sie werde bei den Präsidentschaftswahlen im März 2018 antreten.
  • 11.10.2017 10:26 UhrWie ein Monster-VirusSo wird in der Ukraine gegen Fake News gekämpft

    Journalistische Faktenchecker in der Ukraine kämpfen gegen Oligarchen und den Kreml. Ein Lichtblick: Seit der US-Wahl wird ihre Arbeit ernst genommen. Von Judith Langowski mehr

    Margo Gontar gehört zu den Mitgründerinnen von Stop Fake, die seit 2014 gegen Falschmeldungen in der Ukraine kämpfen.
  • 08.10.2017 17:01 UhrKrisenregion NahostRussland statt Amerika: Der neue Nahe Osten

    Lange Zeit galten die USA als mächtiger Partner im Nahen Osten. Das war einmal. Heute schmiedet jeder seine eigenen Bündnisse. Kein Grund zur Freude. Ein Kommentar. Von Christian Böhme mehr

    Neue Partnerschaft: Saudi-Arabiens Monarch Salman zu Gast bei Russlands Präsident Putin.
  • 07.10.2017 21:12 UhrProteste in RusslandZahlreiche Festnahmen bei Demonstrationen zu Putins Geburtstag

    Wieder hat Oppositionspolitiker Nawalny landesweit seine Anhänger mobilisiert. Doch die Staatsmacht in Russland greift hart durch.  mehr

    Auf die harte Tour. Sicherheitskräfte gehen gegen Demonstranten vor.
  • 01.10.2017 16:43 Uhr"Operation Atlantic Resolve"Wie die USA Osteuropa beschützen wollen

    Die US-Armee verlegt eine ganze Brigade in Richtung Russland. Was machen die Soldaten dort - und wie reagiert Putin? Ein Truppenbesuch. Von Sebastian Leber mehr

    Am Anfang ist Matsch. Erste Truppenübungen der angekommenen Brigade im polnischen Swietoszow.
  • 30.09.2017 09:45 UhrRusslands KriegseinsatzEin Syrien von Putins Gnaden

    Vor genau zwei Jahren griff Russland ein - und hielt Assad an der Macht. Der Westen hat dies hingenommen. Das wird sich rächen. Ein Kommentar. Von Christian Böhme mehr

    Im Nahen Osten hat Wladimir Putin inzwischen ein gewichtiges Wort mitzureden.
  • 29.09.2017 22:26 UhrRusslandPolizei nimmt Putin-Kritiker Nawalny fest

    Er war auf dem Weg zu einer Kundgebung, als die Polizei ihn abfing. Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist stundenlang festgesetzt worden.  mehr

    Widersacher des russischen Präsidenten: Oppositionspolitiker Alexej Nawalny
  • 28.09.2017 22:16 UhrRussischer StaatskonzernSchröder tritt bei Rosneft an

    Der Alt-Kanzler soll den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns führen. Seine wichtigste Qualifikation für den Posten ist dabei seine Loyalität zum Kreml. Von Frank Herold mehr

    Treue Genossen. Gerhard Schröder und der russische Präsident Wladimir Putin verstehen sich schon seit vielen Jahren sehr gut.
  • 18.09.2017 12:48 UhrBundestagswahl 2017Das Ausland hat nur Augen für Angela Merkel

    Von Washington über Warschau bis Peking gilt: Sie können sich ein Deutschland ohne die Kanzlerin nicht vorstellen. Sie wollen es auch nicht. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    Wenn es nach dem Ausland ginge, würde Angela Merkel Kanzlerin bleiben.
  • 14.09.2017 18:24 UhrRusslandPutin startet Großmanöver an der Nato-Ostgrenze

    Polen und die baltischen Staaten befürchten eine dauerhafte Stationierung russischer Soldaten an ihren Grenzen. Von Paul Flückiger mehr

    Seit Donnerstag halten Russland und Weißrussland ein mehrtägiges gemeinsames Truppenmanöver ab.
  • 14.09.2017 17:57 UhrInterview mit Doshd-TV-Chefin Sindejewa„Wahrheit ist Opposition“

    Natalja Sindejewa macht mit Dohsd TV unabhängigen Journalismus in Russland. Dafür bekommt sie den Medienpreis "M100 Award" Von Frank Herold mehr

    Ausgezeichnet. Natalja Sindejewa bekam am Donnerstag in Potsdam den „M100 Award“ verliehen. Foto: Doshd TV

Umfrage

Wie sollte der Westen auf Russlands Vorstöße zur Ukraine reagieren?

  • Merkel verurteilt Verbrennung israelischer Flaggen Abspielen Merkel verurteilt Verbrennung israelischer Flaggen
  • Schulz weist Berichte über 'GroKo'-Gespräche zurück Abspielen Schulz weist Berichte über 'GroKo'-Gespräche zurück
  • EU-Afrika-Gipfel: Merkel fordert Kampf gegen illegale Migration Abspielen EU-Afrika-Gipfel: Merkel fordert Kampf gegen illegale Migration
  • Bund vereinbart mit Kommunen Sofortprogramm für bessere Luft Abspielen Bund vereinbart mit Kommunen Sofortprogramm für bessere Luft
  • Glyphosat-Alleingang: Merkel rügt Minister Schmidt Abspielen Glyphosat-Alleingang: Merkel rügt Minister Schmidt
  • Merkel bereit zu 'ernsthaften' Sondierungen mit der SPD Abspielen Merkel bereit zu 'ernsthaften' Sondierungen mit der SPD
  • Merkel: Habe nicht über Rücktritt nachgedacht Abspielen Merkel: Habe nicht über Rücktritt nachgedacht
  • Steinmeier will Krise ohne Neuwahlen lösen Abspielen Steinmeier will Krise ohne Neuwahlen lösen
  • Steinmeier drängt Parteien zu neuen Verhandlungen Abspielen Steinmeier drängt Parteien zu neuen Verhandlungen
  • Merkel zu Krisengespräch bei Steinmeier Abspielen Merkel zu Krisengespräch bei Steinmeier
  • Jamaika-Endspurt geht in die zweite Runde Abspielen Jamaika-Endspurt geht in die zweite Runde
  • Merkel gibt bei UN-Klimakonferenz Lücke bei Klimaziel zu Abspielen Merkel gibt bei UN-Klimakonferenz Lücke bei Klimaziel zu
  • Festgottesdienst in Wittenberg mit Merkel und Steinmeier Abspielen Festgottesdienst in Wittenberg mit Merkel und Steinmeier
  • Merkel sieht Bewegung in Brexit-Verhandlungen Abspielen Merkel sieht Bewegung in Brexit-Verhandlungen
  • Jamaika abgestraft - Merkel bestreitet Auswirkung auf Sondierung Abspielen Jamaika abgestraft - Merkel bestreitet Auswirkung auf Sondierung

Aktuelles zur Krim-Krise

Zum Thema: Olympia 2014