Das Bundesverfassungsgericht hat in einem Grundsatzurteil zum ZDF den Einfluss der Politik auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk begrenzt.Foto: dpa

ZDF

"Wetten, dass...?", "Löwenzahn" und "Frontal 21" sind nur wenige der vielen Sendungen, die das ZDF produziert. Mit seinem breiten Programmangebot und etwa 3.600 Mitarbeitern gehört das Zweite Deutsche Fernsehen zu den größten öffentlich-rechtlichen Sendern Europas. Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten zur Sendeanstalt und zum Programm des ZDF.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema
  • 01.02.2016 10:49 UhrNach dem EM-TriumphWer überträgt die Handball-WM 2017 in Frankreich?

    UpdateFast 13 Millionen Menschen sahen das Handball-EM-Finale mit dem Überraschungssieger Deutschland. ARD und ZDF haben einen guten Job gemacht. Stellt sich die Frage, wo die Handball-WM 2017 im Fernsehen zu sehen ist. Von Markus Ehrenberg mehr

    Unvergessliche Bilder in der ARD: Deutschland ist Europameister.
  • 28.01.2016 10:58 UhrAfD-Demo in MagdeburgReizgas-Angriffe auf Journalisten

    UpdateBei einer AfD-Demonstration in Magdeburg kam es erneut zu Angriffen auf Journalisten, Teams von MDR und ZDF waren betroffen. AfD-Vize Gauland missbilligt die Übergriffe. Von Kurt Sagatz mehr

    600 AfD-Sympathisanten kamen am Mittwoch zu einer Demonstration in Magdeburg zusammen. Wieder wurde dabei Journalisten angegriffen.
  • 27.01.2016 18:07 UhrWarum Polit- und Terrorismus-Fernsehen versagenWarmduschen um 20 Uhr 15

    Mäßige Quoten für ZDF-Dokudrama zu Beate Zschäpe und die ARD-Serie "Die Stadt und die Macht" Nur logisch für die 20-Uhr-15-Mesaillance aus Programm und Publikum Von Joachim Huber mehr

    "Letzte Ausfahrt Gera". Beate Zschäpe (Lisa Wagner) und BKA-Mann Troller (Joachim Król) bei der Ankunft vor der JVA Gera.
  • 26.01.2016 17:16 Uhr"Letzte Ausfahrt Gera"ZDF-Film bekommt Beate Zschäpe nicht zu fassen

    Mit einem Dokudrama versucht das ZDF, Licht in den NSU-Prozess und den Fall Beate Zschäpe zu bringen. Das gelingt nur teilweise. Von Frank Jansen mehr

    Auf dem Weg zur Großmutter. Beate Zschäpe (Lisa Wagner) in Begleitung der BKA-Beamten Troller (Joachim Król) und Dietrich (Christina Große).

Mehr zur ARD

Mehr zum Rundfunkbeitrag