Das Bundesverfassungsgericht hat in einem Grundsatzurteil zum ZDF den Einfluss der Politik auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk begrenzt.Foto: dpa

ZDF

"Wetten, dass...?", "Löwenzahn" und "Frontal 21" sind nur wenige der vielen Sendungen, die das ZDF produziert. Mit seinem breiten Programmangebot und etwa 3.600 Mitarbeitern gehört das Zweite Deutsche Fernsehen zu den größten öffentlich-rechtlichen Sendern Europas. Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten zur Sendeanstalt und zum Programm des ZDF.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema
  • 03.07.2017 17:32 UhrWolf von Lojewski wird 80„Mister heute-journal“

    USA, Big Ben, ZDF: Wolf von Lojewski, allen bekannt als "Mister heute-journal" wird 80. Dabei kann der Mann mit den leisen Tönen immer noch laut werden.  mehr

    Unaufgeregt. Wolf von Lojewski in seinem Garten bei Wiesbaden.
  • 02.07.2017 11:06 UhrFast 2,5 Millionen TV-Zuschauer bei Kohl-MesseGute Quoten für Übertragung der Trauerfeierlichkeiten

    UpdateDas Fernsehpublikum nahm breiten Anteil an Trauerakt und Totenmesse für Helmut Kohl. Berührendes Fernsehen, nicht der Bilder, sondern der Reden wegen. Nur die Selfie-Teilnehmer waren peinlich. Von Joachim Huber mehr

    Posen und posieren. Nach der Trauerfeier für Helmut Kohl wird der französische Präsident Emmanuel Macron (Zweiter von links) zum Objekt der Foto- und Selfie-Begierde.
  • 29.06.2017 13:13 UhrFußball-BundesligaHertha startet mit Heimspiel gegen den VfB Stuttgart

    UpdateDas Eröffnungsspiel am 18. August bestreiten Meister FC Bayern München und Bayer Leverkusen. In der Zweiten Liga muss der 1. FC Union zu Absteiger FC Ingolstadt. Von Julian Graeber mehr

    Für Hertha beginnt die Saison im heimischen Olympiastadion.
  • 24.06.2017 16:05 UhrPersonalien beim ZDFGeht Elmar Theveßen in die USA?

    Elmar Theveßen, Vize-Chefredakteur des ZDF, will Mainz verlassen. Als Grund werden Unstimmigkeiten mit Chefredakteur Peter Frey genannt. Von Joachim Huber mehr

    Elmar Theveßen

Mehr zur ARD

Mehr zum Rundfunkbeitrag