• Die "Fine Art & Finance Conference" bringt am 17. September 2014 im Tagesspiegel-Haus Investoren, Künstler und Sammler zusammen

ARTfi Konferenz am 17. September : Kunst und Investment

Wie entwickelt sich der internationale Kunstmarkt, welche Investitionen lohnen sich? Bei der "Conference of Fine Art and Finance" treffen sich im Tagesspiegel-Haus Künstler mit Sammlern und Investoren.

QUAL DER WAHL. Eine Szene auf der Kunstmesse Art Basel.
QUAL DER WAHL. Eine Szene auf der Kunstmesse Art Basel.Foto: Art Basel 2014, 303 Gallery, New York, Courtesy of Art Basel

Künstler, Kunst-Interessierte, Galeristen, Unternehmer und Capital-Manager: Sie alle sind im September zur ARTfi The Art & Finance Conference im Tagesspiegel-Gebäude eingeladen. Wie entwickelt sich der internationale Kunstmarkt? Was hat die Kunststadt Berlin für Käufer zu bieten? Welche neuen Investitionsmodelle gibt es beim Erwerb von Kunstwerken, welche sind für individuelle Sammler oder für Unternehmen empfehlenswert? Die internationale Konferenz, gegründet von den israelischen Kunst-Managern Shiri Benartzi und Aya Shoham, hat zweimal in Israel stattgefunden und kommt zum ersten Mal, als Teil der Berlin Art Week, nach Berlin. Unter anderem sprechen die Sammler Serge Tiroche und Christian Boros sowie Lorenzo Rudolf, Direktor der Art Stage Singapur.

ARTfi – The Fine Art & Finance Conference, Mittwoch, 17. September, 10 bis 18 Uhr, im Tagesspiegel-Haus, Askanischer Platz 3, 10963 Berlin, Anmeldung unter www.artfiberlin.de

Aktuelle Veranstaltungen im Tagesspiegel


  • 11. Oktober: Zeitung im Salon

    Tilmann Warnecke, Nadine Lange, Björn Seeling, Anja Kühne: "Heteros fragen, Homos antworten". Beginn: 19 Uhr


    ANMELDUNG

  • 17. Oktober: Zeitung im Salon

    Peter Becker stellt seinen Roman "Celeste" vor. Beginn: 19 Uhr


    ANMELDUNG

  • 7. November: Zeitung im Salon

    Matthias Meisner und weitere Autoren: "Unter Sachsen". Beginn: 19 Uhr


    NOCH KEINE ANMELDUNG MÖGLICH

Alle Tickets für Berlin und Deutschland bequem online bestellen!

Tickets im Tagesspiegel-Shop bestellen