297088_3_xio-fcmsimage-20090828163506-006000-4a97eb1a893eb.heprodimagesfotos82420090829pol-2.jpgdpa

Zweiter Weltkrieg

1939 begann Nazi-Deutschland den Zweiten Weltkrieg mit dem Überfall auf Polen. Bis 1945 starben laut Schätzungen über 65 Millionen Menschen. Am 8. Mai jährt sich das Kriegsende zum 70. Mal. Alle Beiträge zum historischen Themenschwerpunkt "Zweiter Weltkrieg" lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Zweiten Weltkrieg
  • 01.09.2017 09:44 Uhr"Ostforschung"Wegbereiter des Vernichtungskrieges

    „Gesunde Volksordnung“: Wie Historiker und Geografen im Nationalsozialismus den „Generalplan Ost“ entwickelten. Von Wolfgang Wippermann mehr

    Eine Familie sitzt auf einem Pferdekarren, der mit Gepäck beladen ist.
  • 14.08.2017 11:29 UhrHolocaust-Erinnerung in BerlinDie Flucht vor den Nazis gelang nicht mehr

    Ein Stolperstein in Berlin und ein Stapel Briefe in London: Die Geschichte einer gescheiterten Flucht aus Deutschland vor 75 Jahren. Von Markus Hesselmann mehr

    Helga und Gertrud Kirsch in Berlin in den späten Zwanzigerjahren.
  • 09.08.2017 23:06 UhrDolf Sternberger über Erik RegerIm Kampf mit den Gespenstern

    Im Tagesspiegel vor 70 Jahren: "Es wird eine radikal neue Einsicht und Absicht gefordert." Dolf Sternberger über Erik Regers Buch "Vom künftigen Deutschland".  mehr

    "In der Paulskirche war es nur eine kleine ... Minderheit, die wirklich Demokratie meinte ... Den anderen war Volkssouveränität lediglich ein Vorwand für nationalistische .Einheitsbestrebungen ...", schreibt Erik Reger. Auch 1848 taugt demnach laut Dolf Sternberger nicht für "bequeme Berufungen auf bessere Vergangenheiten".
  • 20.07.2017 16:47 UhrTagesspiegel vor 70 JahrenSoziologie des Totalitarismus

    Über den Weg von Bismarck zu Hitler und was danach kommen sollte, schrieb der Ökonom und Sozialphilosoph Wilhelm Röpke am 20. Juli 1947 im Tagesspiegel. Von Wilhelm Röpke mehr

    Um den "Zauberbann" nicht zu brechen, müssen totalitäre Systeme wie der Nationalsozialismus immer sensationellere "Piècen" in Szene setzen, schrieb Wilhelm Röpke 1947.

Der Ausbruch des Zweiten Weltkrieges

Beiträge zum Thema aus den Ressorts Kultur und Wissen