Tour de France : Winokurow gewinnt zweite Pyrenäen-Etappe

Alexander Winokurow hat die Königsetappe der diesjährigen Tour de France gewonnen. Der Kasache attackierte in den Pyrenäen und nahm Spitzenreiter Michael Rasmussen mehrere Minuten ab.

Wino
Alexander Winokurow gewinnt die Königsetappe der Tour de France. -Foto: dpa

Loudenvielle Alexander Winokurow hat die zweite Pyrenäen-Etappe der Tour de France gewonnen. Der kasachische Radprofi vom Team Astana setzte sich auf dem 15. Tagesabschnitt über 196 Kilometer von Foix nach Loudenvielle mit 51 Sekunden Vorsprung vor T-Mobile-Fahrer Kim Kirchen aus Luxemburg und dem Spanier Haimar Zubeldia durch. Für Winokurow war es nach dem Erfolg im Zeitfahren der zweite Etappensieg bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt. Das Gelbe Trikot verteidigte der Däne Michael Rasmussen. Er kam allerdings erst 5:31 Minuten nach Tagessieger ins Ziel. Nach dem Ruhetag am Dienstag steht am Mittwoch die letzte Etappe in den Pyrenäen über 218,5 Kilometer von Orthez zum Col d'Aubisque auf dem Programm. (mit dpa)