Umfrage : Menschen im Umland immer zufriedener

Eine Umfrage hat die Zufriedenheit von Einwohnern in Berlins Speckgürtel untersucht: Jeder dritte Bewohner fühlt sich dort wohl.

Potsdam - Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Infratest im Auftrag der Mittelbrandenburgischen Sparkasse beurteilt jeder Dritte der 2000 befragten Bewohner seine Situation als „sehr gut oder gut“. Weitere 47 Prozent sehen ihre Lage mittelmäßig. In Ostdeutschland ist die Zufriedenheit mit 41 Prozent in beiden Kategorien deutlich geringer.

Als schlecht schätzen im Speckgürtel Berlins 19 Prozent der Menschen ihre Lage ein. Am zufriedensten sind nach der Erhebung die Bewohner Potsdams, in der 37 Prozent ihre Situation als „sehr gut und gut“ einschätzen, gefolgt von Oberhavel mit 35 Prozent und dem Havelland mit 34 Prozent. 27 Prozent der Umlandbewohner rechnen mit einer Verbesserung ihrer Finanzen in den nächsten beiden Jahren. thm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben