Der Tagesspiegel : Umsatzsteigerung: Einzelhandel zufrieden mit Weihnachtsgeschäft

Der Brandenburger Einzelhandel ist mit dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft insgesamt zufrieden. Nach einem schwachen Start haben die letzten beiden Wochenenden dem Handel noch teils gute Umsätze beschert, zog Günter Päts vom Einzelhandelsverband am Sonnabend eine erste Bilanz.

Vor allem der innerstädtische Handel, der zuvor über ein eher schleppendes Geschäft klagte, habe noch aufgeholt. Es wird davon ausgegangen, dass rund 50 Prozent des Handels das Vorjahresniveau beim Umsatz wieder erreicht hat, etwa 30 Prozent beim Umsatz zulegen konnten und bis zu 20 Prozent ein weniger gutes Geschäft hatten, sagte Päts.

0 Kommentare

Neuester Kommentar