Umweltzone : Lunacek: Plakettenpflicht während BVG-Streik aussetzen

Der BVG-Streik wirkt sich auch auf andere Streitthemen aus. Brandenburgs CDU-Landtagsfraktionschef Thomas Lunacek fordert vom Berliner Senat eine Aussetzung der Pflicht für die Umweltplakette.

Potsdam Ohne die Umweltplakette könnten auch brandenburgische Pendler mit älteren Autos Fahrgemeinschaften bilden und zur Arbeit in die Bundeshauptstadt fahren, sagte Lunacek.

"Täglich pendeln 160.000 Brandenburger zur Arbeit nach Berlin. Für sie ist der BVG-Streik mit besonders hohen Belastungen verbunden", betonte er. Viele Pendler hätten Autos, die nicht die notwendigen Umweltnormen erfüllen. Wenn der Arbeitsplatz nicht in der Nähe der S- oder Regionalbahn liege, sei er besonders schwer zu erreichen. (ae/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben