Verbraucher : Airline darf Flug nicht stornieren

Das Landgericht Dortmund hat Germanwings zu Schadenersatz verurteilt, weil die Airline im Internet gebuchte Flüge zu Unrecht storniert hatte (Az: 8 O 400/08, nicht rechtskräftig). Nach dem Urteil darf eine Fluggesellschaft einen gebuchten Flug nicht ohne Vorwarnung stornieren, wenn die Zahlung per Kreditkarte oder Lastschrift nicht geklappt hat oder der Kunde die Zahlungsfrist nicht eingehalten hat, teilte der Bundesverband der Verbraucherzentralen mit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben