ANGEBOTE IM ÜBERBLICK : Hilfe beim Essen, Begleitung bei Fahrten, Beratung in der Klinik

ALLIANZ

Mit dem Schutzbrief „55Plus“ können Versicherte bis zu sechs Monate lang Hilfe im Haushalt in Anspruch nehmen. Pfleger helfen bei der Körperpflege und der Nahrungsaufnahme und begleiten den Kunden zum Arzt oder zu den Behörden. Außerdem zahlt die Allianz bei Anerkennung einer gesetzlichen Pflegestufe ein Tagegeld. Inklusive einer Bestattungsvorsorge kostet die Police je nach Alter zwischen 78,60 und 122,80 Euro (Männer) und zwischen 88,60 und 138,40 Euro (Frauen) pro Jahr.

VICTORIA

Bis zu drei Monate nach dem Unfalltag können Inhaber der Unfallversicherung „55life" häusliche Hilfe erwarten – bei Anerkennung einer Pflegestufe sogar für bis zu sechs Monate. Ein 60-jähriger Mann zahlt 128,14 Euro pro Jahr, für eine gleichaltrige Frau kostet der Schutz 126,53 Euro jährlich.

AACHEN-MÜNCHENER

Als Zusatzpaket zu bestehenden Versicherungen kann „Assistance XXL“ dazugebucht werden. Enthalten sind sieben Hauptmahlzeiten pro Woche, ein Wäscheservice (1x pro Woche), Arztbegleitung (2x pro Woche). Die Versicherung organisiert und bezahlt zudem die Fahrten zur Krankengymnastik.

HAMBURG-MANNHEIMER

Für die Zielgruppe der „Best Ager" ist die „Unfallvital“-Police mit zwei Assistance-Paketen bestimmt. Das Paket „Aktivität“ umfasst einen Mobilitätsservice, der neben Fahrten zur Reha auch private Touren abdeckt. Teil des „Soforthilfe“-Pakets sind ein Einkaufs- und Menüservice sowie eine Wohnungsreinigung.

IDEAL

Die Berliner Versicherung bereitet derzeit eine reine Assistance-Police vor. Bisher konnten Hilfsangebote zu bestehenden Policen dazugebucht werden, beispielsweise die „Pflegeplatz-Garantie“. Sie garantiert den Kunden bei Eintritt der versicherten Pflegebedürftigkeit innerhalb von 24 Stunden einen Pflegeheimplatz. Der „Ideal Rechtschutz“ beinhaltet den „Anwalt auf Rädern“, der bei Bedarf zu Menschen, deren Mobilität eingeschränkt ist, auch ins Krankenhaus kommt. swi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben