Verbraucher : Auf den effektiven Jahreszins kommt es an

-

Als Maßstab für die Kosten eines Kredits gilt der Effektivzins, der sich aus Nominalzins, Bearbeitungsgebühren, eventuellen Provisionen und – falls verlangt – einer Restschuldversicherung errechnet.

Beim Vergleich der Verbraucherzentrale Berlin im Oktober lag der effektive Jahreszins bei einer Kreditsumme von 5000 Euro und einer Laufzeit von 36 Monaten beim günstigsten Anbieter , der DHB Bank, bei 5,5 Prozent. Das teuerste Angebot im Test der Verbraucherzentrale hatte die Deutsche Bank in ihren Filialen mit 14,07 Prozent. Bei der DHB Bank musste man also 5434 Euro zurückzahlen, Die Deutsche Bank forderte 6085 Euro zurück.

Bei einem Kredit über 10000 Euro und einer Laufzeit von 60 Monaten kalkulierte der billigste Anbieter des Verbraucherzentralentests, die PSD Bank, 5,69 Prozent effektiven Jahreszins. Selbstständige und Freiberufler hatten bei diesem Angebot allerdings Pech. Bei der DHBBank gab es 10000 Euro laut Stiftung Warentest für 5,5 Prozent, der Kredit musste aber innerhalb von 36 Monaten getilgt werden. Bei einer Laufzeit von 60 Monaten verlangte die DHB-

Bank 7,4 Prozent. Am teuersten war die Citibank, die je nach Einkommen für den gleichen Kredit bis zu 14,64 Prozent berechnete. Die Verbraucherzentrale listet 22 Filialbanken und 22 Internetanbieter auf, die Stiftung Warentest vergleicht 47 Banken.sus

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben