Verbraucher : GEWINNER & Verlierer

-

AdidasChef Herbert Hainer setzt große Hoffnungen auf die in zwei Wochen beginnende Fußball-EM. Das Top-Event soll dem Sportartikelhersteller einen kräftigen Wachstumsschub in der Fußball-Sparte bringen. „Ich gehe davon aus, dass wir in der Sparte Fußball in allen Produktkategorien zweistellig zulegen und einen neuen Rekordumsatz erzielen“, sagte er in einem Interview mit „Euro am Sonntag“. Die Anleger schenken diesen positiven Zukunftsaussichten offenbar Glauben.

Die Anleger grollen der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank hat turbulente Tage hinter sich. Erst die Überlegung, die Postbank doch noch zu kaufen, dann die unglaubliche Indiskretion über deren Wert. Das größte deutsche Institut wurde selbst in Fachkreisen nicht mehr so richtig ernst genommen. Und die Anleger sind verbittert und warfen Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann auf der Hauptversammlung am Mittwoch Führungsschwäche vor. Zudem gerieten alle Finanztitel zuletzt an der Börse unter Druck.

0 Kommentare

Neuester Kommentar