Verbraucher : GEWINNER & Verlierer

-

Durch die Zusammenarbeit mit dem russischen Versorger Gazprom hat Eon vom Wachstum des Gasmarktes in West und Osteuropa profitiert. Mit dem bevorstehenden Einstieg in den bulgarischen Energiemarkt setzt Eon die Expansion nach Osten fort. Dies dürfte sich langfristig positiv in den Ergebnissen und der Bewertung von Eon niederschlagen, meinen etwa die Analysten der Hypo-Vereinsbank. In den vergangenen Tagen war das Düsseldorfer Unternehmen Spitzenreiter im Dax.

Henkel verliert Marktanteile an Procter&Gamble

Der Henkel-Konzern ist zwar mit Persil immer noch Marktführer auf dem deutschen Waschmittelmarkt. Doch Konkurrent Procter&Gamble greift mit den Marken Ariel und Dash an. Vor allem der aggressive Preiswettbewerb macht Henkel schwer zu schaffen. Das Unternehmen musste deshalb unlängst seine Umsatzprognose für das laufende Jahr senken. Das kam an der Börse schlecht an. Die im Dax notierte Aktie rutschte an das Ende der Dax-Liste. Der Wochenverlust: mehr als zehn Prozent.

0 Kommentare

Neuester Kommentar