Verbraucher : GEWINNER & Verlierer

-

Der Konsumgüterproduzent Henkel wird von den Analysten positiv bewertet. Die meisten raten zum Kauf der Aktie. Das bewahrte den Wert in den vergangenen Tagen vor den Rückschlägen, die manche andere Aktie hinnehmen musste. Gewinn und Umsatz des Konzerns steigen und Unternehmenszukäufe machen sich positiv bemerkbar. Außerdem konnte PersilHersteller Henkel seinen Marktanteil in Deutschland trotz harter Konkurrenz durch Procter&Gamble steigern.

Deutsche Börse leidet unter Verkaufsgerüchten

Einer der schwächsten Werte der vergangenen Tage im Deutschen Aktienindex war die Aktie der Deutschen Börse. Seit dem durch Hedge-Fonds erzwungenen Rücktritt von Börsenchef Werner Seifert ist unklar, was die Fonds mit ihren Anteilen nun machen. Immer wieder kommen an den Märkten Verkaufsgerüchte auf, da erwartet wird, dass die Fonds nach ihrem Erfolg auch Kasse machen. Dementi halfen wenig. Der in den letzten Monaten stark gestiegene Aktienkurs geriet zunehmend unter Druck.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben