Verbraucher : GEWINNER & Verlierer

-

Die Aktien des Sportartikelherstellers AdidasSalomon profitierten in den vergangenen Tagen noch von diversen Empfehlungen, die Analysten nach dem Verkauf der Salomon-Gruppe in den letzten Wochen ausgesprochen hatten. Die Sparte war eher als Bremser für die rasant laufenden Geschäfte des Konzerns empfunden worden. Im ersten Quartal legten Umsatz und Ergebnis erneut kräftig zu. Allerdings ist auch die Aktie in den vergangenen Monaten massiv gestiegen. Anleger sollten vorsichtig sein.

Schering leidet unter enttäuschenden Studien

Defensive Pharmawerte sind zurzeit in ganz Europa gefragt. Die Aktie des Schering-Konzerns konnte davon allerdings nur mäßig profitieren. Der Grund: Die Nachwirkungen negativer Studienergebnisse. So hatten erste Resultate aus einer klinischen Studie mit dem Krebsmedikament PTK/ZK enttäuscht. PTK/ZK soll Schering und dem Entwicklungspartner Novartis einmal Spitzenumsätze von jeweils einer Milliarde Euro bringen. Von ihrem Absturz im März hat sich die Aktie noch nicht wieder erholt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben