Verbraucher : GEWINNER & Verlierer

-

In den vergangenen Tagen musste fast jeder Aktienwert im Dax Federn lassen. Dagegen konnte sich SAP an der Börse nicht nur behaupten, sondern seinen Aktienwert sogar knapp steigern. Der Grund: Die meisten Analysten sehen das Papier sehr positiv. Die Experten von Goldman Sachs schätzen den „fairen Wert“ gar auf 170 Euro. Zuletzt lag der Kurs bei rund 143 Euro. Zu den wenigen Skeptikern gehören die Analysten von Helaba Trust. Ihrer Verkaufsempfehlung folgten die Anleger aber nicht.

Deutsche Post überzeugt Analysten nicht

Der Kurs der Deutschen Post ist stark unter Druck geraten. Experten sind zum einen nicht vorbehaltlos von der Expansion des Konzerns – etwa durch die milliardenschwere Übernahme des britischen Logistikers Exel – überzeugt. Zum anderen raten Charttechniker zur Zurückhaltung, weil so genannte Unterstützungen beim Kurs nicht gehalten hätten. Insgesamt ist die Gruppe der Optimisten bei der Post-Aktie zwar immer noch größer als die der Skeptiker. Aber der Abstand ist nicht allzu groß.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben