Verbraucher : GEWINNER & Verlierer

-

Die Postbank schraubt ihre Ziele nach oben

Wenn man in der zurückliegenden Woche überhaupt von Gewinnern im Dax sprechen kann, dann gehört die Postbank sicher dazu. Nachdem die Bank schon im laufenden Jahr auf dem besten Wege ist, ihr Ziel von 900 000 Neukunden zu übertreffen, will Vorstandschef Wulf von Schimmelmann im kommenden Jahr noch eine Schippe drauflegen und „die Millionengrenze knacken“. Zudem baut die Postbank ihre Position als führender Anbieter von Zahlungsabwicklungen aus. Nach Dresdner und Deutscher lässt nun auch die Hypo-Vereinsbank ihren Zahlungsverkehr über die Bonner abwickeln.

BMW leidet unter dem starken Euro

Autobauer haben es derzeit richtig schwer. Sie leiden unter dem starken Euro, der die Exporte nach Übersee verteuert. Sogar BMW, sonst Liebling der Anleger, musste jetzt büßen. Auch bei den Münchnern ist die Profitabilität zuletzt deutlich gesunken. Die Ratingagentur Moody’s bewertet BMW trotzdem noch am besten unter allen deutschen Autowerten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben