Verbraucher : Konditionen und Fallstricke

-

So einfach und preiswert, wie Zahnärzte, Einzelhändler oder Reisebüros es verkaufen, sind Kredite und Finanzierungen häufig nicht zu bekommen. Verbraucher sollten das Kleingedruckte genau lesen:

WIDERRUFSRECHT

Wer einen Kreditvertrag innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen widerruft, der widerruft auch den Kaufvertrag des gleichzeitig erworbenen Produktes und muss es zurückgeben. Eventuelle Schäden müssen ersetzt werden.

SCHUFA-PRÜFUNG

Fast alle Kreditvermittler und Banken verlangen trotz schneller Online-Zusagen nach wie vor eine Schufa-Prüfung. Dabei wird die Kreditwürdigkeit des Antragstellers geprüft.

EINKOMMENSNACHWEIS

Ein Einkommensnachweis wird fast

immer verlangt, manchmal sogar die Kontoauszüge des letzten Monats. Selbstständige und Arbeitslose werden als Kreditnehmer meistens ausgeschlossen.

POSTIDENT

Trotz einfacher Online-Abwicklung:

Antragsteller müssen bei der Post mit einem gültigen Personalausweis ihre Identität überprüfen lassen.

VERSICHERUNGEN

Fast alle Online-Formulare enthalten noch zusätzlich den Antrag für eine Versicherung . Oft ist das eine Kreditlebensversicherung oder eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung. Vorsicht ist geboten, dann wird der Kredit meistens teurer. In manchen Formularen muss man den Abschluss der Versicherung explizit ausschließen. sus

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben