Postbank-Pläne : Geldabheben an der Supermarkt-Kasse

Der Supermarkt soll zur Bankfiliale werden: Kunden der Deutschen Postbank können möglicherweise bald auch an Kassen in Lebensmittelgeschäften mit ihrer EC-Karte Bargeld erhalten.

BonnEs gebe solche Pläne, sagte Postbank-Sprecher Joachim Strunk und bestätigte einen Bericht der "Bild-Zeitung" mit Angaben von Post-Vorstandschef Wolfgang Klein. Einen Starttermin nannte Klein nicht.

"Wir arbeiten daran, dass unsere fast 15 Millionen Kunden beim Bezahlen mit der EC-Karte an der Kasse gleichzeitig auch Geld abheben können", sagte Klein der "Bild-Zeitung". "Damit wird der Supermarkt zur Bankfiliale beziehungsweise zum Geldautomaten."

Bisher gebe es in Deutschland noch keine solche Kooperation von Banken und Handelsketten, sagte Strunk. Zur Verwirklichung der Pläne habe es erste Sondierungsgespräche mit potenziellen Partnern gegeben. Dies werde noch ein "längerer Prozess" sein.

Zur Begründung der Initiative sagte Klein, die Geldautomaten der Großbanken seien bundesweit "nicht immer optimal aufgestellt". Oft stünden fünf an einem Marktplatz und keiner im Wohngebiet. Mit rund 15 Millionen Kunden ist die Postbank nach Kundenzahl die größte deutsche Privatkundenbank. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar