SPARTIPPS : Wie man Einkäufe plant

PREISVERGLEICH

Bei größeren Anschaffungen – etwa Elektronikartikeln oder Möbeln – rät die Verbraucherzentrale: Vor dem Kauf die Preise vergleichen. Das kann man tun, indem man die Angebote mehrerer Händler am Ort vergleicht oder im Internet. Preisvergleiche gibt es etwa unter www.guenstiger.de, www.billiger.de. EINKAUFSZETTEL

Klingt banal, ist aber wirksam: Wer Waren des täglichen Bedarfs kaufen will (Lebensmittel, Drogerieartikel), sollte sich vorher eine Einkaufsliste machen. Damit ist man weniger anfällig für Spontankäufe. Außerdem sollte man vorher auf die Sonderangebote der einzelnen Läden in den Tageszeitungen achten.

GRUNDPREIS

Bei Preisvergleichen im Supermarkt kommt es oft auf die Verpackung an. Eine Kilopackung Müsli ist zwar meist günstiger als die 250-Gramm-Variante, das muss aber nicht immer so sein. Der Kilogrundpreis (bei diversen Artikeln auch in 100 Gramm) steht auf den Preisschildern am Regal meist unten links.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben