Der Tagesspiegel : Verkehrsbehinderungen durch Skater und Triathleten in Charlottenburg

-

Im Bereich Stralauer Allee (Kreuzung Stralauer Allee/Warschauer Straße), Schlesische Straße, Oberbaumstraße und Gröbenufer findet von 14 bis 18 Uhr an diesem Sonntag eine Kundgebung statt, es kommt zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Veranstalter hofft auf 1500 Teilnehmer. Wird diese Zahl in etwa erreicht, würde auch die Oberbaumbrücke für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Charlottenburg. Von 8 bis 13 Uhr werden am Sonntag wegen des Triathlons „Berlin Man“ der Kronprinzessinnenweg, die Havelchaussee, Am Postfenn, Teufelsseestraße, Eichkampstraße, Jafféstraße komplett gesperrt. Mit über 900 Meldungen ist dies die größte Triathlonveranstaltung, die es je in Berlin gegeben hat.

Reinickendorf. Wegen eines Festumzuges ist am Sonntag der Waidmannsluster Damm zwischen Ziekowstraße und Kreuzung Oraniendamm in beiden Richtungen von 14 bis 16 Uhr gesperrt.

Mitte/Charlottenburg. Wegen eines Skaterlaufs müssen Autofahrer rund um den Tiergarten an diesem Sonntag von 19.30 Uhr bis 23 Uhr mit kurzfristigen Staus rechnen (s. Grafik).

0 Kommentare

Neuester Kommentar