Der Tagesspiegel : Verkehrsminister Dellmann fordert bundesweites Tempolimit von 130 km/h

Potsdam - Brandenburgs Verkehrsminister Reinhold Dellmann (SPD) hat eine bundesweite Geschwindigkeitsbegrenzung von Tempo 130 auf Autobahnen gefordert. Nur so sei eine höhere Verkehrssicherheit zu erreichen, sagte der Politiker in einem Zeitungsinterview: „Wir brauchen eine breite Debatte auch im Verkehrsausschuss des Bundestages, um eine einheitliche Regelung zu erreichen“.

Dabei verwies der Verkehrsminister auf gute Erfahrungen mit einem Tempolimit auf der Autobahn A 24 Berlin-Hamburg. Seit Einführung der Geschwindigkeitsbegrenzung auf 130 Stundenkilometer zwischen den Dreiecken Havelland und Wittstock im Jahre 2003 habe sich dort die Zahl der Unfälle bei wachsendem Verkehr halbiert.

Derzeit gibt es auf rund 900 Kilometern Autobahn in Brandenburg keine Tempobegrenzungen. Das entspricht 56 Prozent des Autobahnnetzes im Lande. Auf acht Prozent ist eine maximale Geschwindigkeit von 130 km/h vorgeschrieben. ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar