Der Tagesspiegel : Waffenarsenal: Staatsanwalt erwägt Klage gegen Sammler

Der 50-jährige Waffensammler aus Buckau (Potsdam-Mittelmark) muss vermutlich mit einer Anklage wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz rechnen. Danach sehe es nach dem bisherigen Erkenntnisstand aus, sagte der Sprecher der Potsdamer Staatsanwaltschaft, Dieter Plath, am Freitag. In der Scheune des Mannes waren unter anderem eine Infanteriemine und eine Sprenggranate gefunden worden. Die Polizei beschlagnahmte außerdem 1800 Übungspanzerminen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben