Wahl in Indien : Aktienkurse explodieren nach Kongress-Sieg

Der klare Erfolg der Kongresspartei in Indien hat an der Börse in der westindischen Finanzmetropole Mumbai ein Kursfeuerwerk ausgelöst.

Neu DehliDer 30 Werte umfassende Leitindex Sensex stieg um 17,24 Prozent auf 14.272,63 Punkte. Der Handel wurde wegen der überdurchschnittlichen Kursgewinne zwei Stunden ausgesetzt, danach wieder aufgenommen und schließlich für den Rest des Tages ausgesetzt. Ein automatischer Schutzmechanismus unterbricht den Handel, wenn der Sensex zu stark nach oben oder unten ausschlägt. Es war das erste Mal, dass der Mechanismus bei einem Ausschlag nach oben einsetzte.

Finanzexperten hatten die Wiederwahl der Kongresspartei als Zeichen für Stabilität und Kontinuität gewertet. Sie erwarten, dass die Regierung des bisherigen und künftigen Premierministers Manmohan Singh ihre Reformprogramme fortsetzt. (cl/dpa)