Wahlhelfer : Der Klinikführer Berlin 2009

Wer sich im Krankenhaus behandeln lassen muss, der braucht für die richtige Wahl aktuelle Informationen. Diese liegen für die Hauptstadt nun vor.

Der ab sofort erhältliche „Klinikführer Berlin 2009“ von Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin stellt auf gut 280 Seiten Behandlungszahlen und Qualitätsdaten zur Verfügung. Damit ermöglicht Berlin als erste Krankenhausregion in Deutschland einen Komplettvergleich mit den Angaben aus dem Jahr 2007. Rund 50 Krankheitsbilder und ihre Behandlung werden detailliert vorgestellt. 2400 niedergelassene Ärzte wurden nach ihren Klinikempfehlungen befragt.Tsp

Der Klinikführer kostet 9,80 € (Abonnenten 7,80 €) und ist im TagesspiegelShop (www.tagesspiegel.de/shop) oder unter Telefon 26009 582 sowie an Kiosken und in ausgewählten Buchläden erhältlich.

1 Kommentar

Neuester Kommentar