Der Tagesspiegel : Was meinen Sie?

-

Sollten Sozialhilfeempfänger schärfer kontrolliert werden? Sollten Sozialamtsmitarbeiter auch unangemeldet auftauchen, um nachzuprüfen, ob jemand zu viel Stütze bezieht oder zu Unrecht Anträge stellt? Müssten die Bezirksämter öfter die Sozialhilfe streichen, wenn die Empfänger sich vor gemeinnütziger Arbeit drücken? Und müsste nicht rigoros gegen Schwarzarbeiter vorgegangen werden, die gleichzeitig Sozialhilfe beziehen, wie Finanzsenator Thilo Sarrazin es fordert?

Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie an: Der Tagesspiegel, BerlinRedaktion, „Wie retten wir Berlin?“, 10876 Berlin , senden Sie unter der Nummer 26009-415 ein Fax mit dem Serienstichwort oder eine E-Mail mit Adresse an berlin.retten@tagesspiegel.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar