Der Tagesspiegel : Was vom Tag von Potsdam übrig bleibt Das Bildungs-Programm

zum 70. Jahrestag

-

Heute jährt sich der „Tag von Potsdam“ zum 70. Mal. Damit endet die Bildungswoche zum propagandistischen Akt Hitlers und Hindenburgs. Das restliche Programm am Freitag:

9.30 , Nikolaikirche: Wort zum Tage.

10.30 , Nikolaikirche: Führung Stadtspuren, Nikolaikirche, Fortunaportal, Standort der ehemaligen Garnisonkirche.

13.00 , Altes Rathaus: Vortrag – Wer hütet unsere Verfassung? Mit Justizministerin Barbara Richstein.

14.30 , Altes Rathaus: „Der Tag von Potsdam“ aus europäischer Sicht. Mit dem Botschafter Ungarns in der Schweiz, Gergely Pröhle.

16.00 , Altes Rathaus: Der „Tag von Potsdam“ in historischen Dokumenten und Berichten von Zeitzeugen.

17.30 , Altes Rathaus: Pressegespräch.

18.00 , Altes Rathaus: Martin Sabrow: Der „Tag von Potsdam“ – zur Karriere eines politischen Symbols.

20.00 , IHK, Breite Straße 2ac: Abschluss-Forum. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar