Der Tagesspiegel : Weihnachtsmann von Polizisten festgenommen

-

Blumenow - Brandenburgs Polizei hat einen Weihnachtsmann verhaftet. Der als Knecht Ruprecht verkleidete Mann war stark betrunken in Blumenow aufgefallen, als er in voller Kostümierung am zweiten Weihnachtstag auf die Terrasse eines Wohnhauses schlich und mit einer Taschenlampe in die Räume leuchtete, wie die Polizei gestern mitteilte. „Als der Hausbesitzer nach dem Rechten sah, entfernte sich der Mann, kündigte jedoch sein Wiederkommen an“, sagte eine Polizeisprecherin. Die alarmierte Polizei schnappte den Weihnachtsmann, der einen Atemalkoholwert von 2,05 Promille aufwies. Bei der Überprüfung der Personalien stellten die Beamten fest, dass es sich um einen polizeibekannten Mann handelte, der bereits zehnmal aufgefallen war: meist mit kleineren Straftaten wie Diebstahl. Und es lag schon ein neuer Haftbefehl gegen ihn vor – wegen Betrugsverdachts und Sachbeschädigung. Ein Haftrichter muss nun prüfen, ob der Mann in Untersuchungshaft kommt. pete

0 Kommentare

Neuester Kommentar