Welt :   NACHRICHTEN  

256037_0_b5054ad4.jpeg
Der grüne Komet Lulin. Foto: dpa

Giftgrüner Komet vielleicht

bald mit bloßem Auge zu sehen

Hamburg - Ein giftgrüner Komet nähert sich der Erde. Der Schweifstern werde in der zweiten Februarhälfte unter guten Bedingungen möglicherweise mit bloßem Auge zu sehen sein, berichtet die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Der im Juli 2007 entdeckte Komet namens Lulin bewegt sich dann durch die Sternbilder Jungfrau und Löwe. Seine grüne Farbe stammt vom giftigen Farbstoff Cyanogen, der bei vielen Kometen vorkommt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben