Welt :   NACHRICHTEN  

Britischer Posträuber Biggs

in Pflegeheim verlegt

London - Der legendäre britische Posträuber Ronnie Biggs ist am Montag in ein Pflegeheim gebracht worden. Dies bestätigte ein Krankenhaus im ostenglischen Norwich, wo Biggs zuletzt seine Strafe abgesessen hatte, bevor er Anfang August aus gesundheitlichen Gründen freigelassen wurde. Der ehemalige Posträuber sei dennoch weiter „sehr, sehr krank“, sagte sein Verteidiger. „Es geht ihm gerade gut genug, dass er verlegt werden kann“, fügte er hinzu. Den Rest seines Lebens soll Biggs nun in dem Pflegeheim in Barnet im Norden Londons verbringen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben