Welt :   NACHRICHTEN  

Esoterik-Musiker Shanti räumt Übergriffe auf vier Jungen ein

München - Völlig überraschend hat der des Kindesmissbrauchs angeklagte Esoterik-Musiker Oliver Shanti ein Teilgeständnis vor dem Münchner Landgericht abgelegt. Er räumte am Donnerstag in einer von seinen Anwälten vor Gericht abgegebenen Erklärung Übergriffe auf vier Jungen ein, wie Staatsanwaltschaft und Verteidigung mitteilten. Den Vorwurf, sich auch an zwei Mädchen vergangen zu haben, weist Shanti dagegen weiter zurück. AP

Tote nach Schießerei auf US-Militärstützpunkt

Washington - Bei einer Schießerei auf einer US-Militärbasis in den USA sind am Donnerstag mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen und bis zu 20 weitere verletzt worden. Nach US- Medienberichten waren an dem Blutbad in Fort Hood (Texas) zwei oder sogar drei Schützen beteiligt. Wie es weiter hieß, waren die Schützen mit M-16-Gewehren ausgerüstet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar