Welt :   NACHRICHTEN  

EU: 2013 dürfen Flüssigkeiten

vielleicht wieder ins Handgepäck

Brüssel  - Fluggäste können womöglich von April 2013 an wieder Getränke, größere Cremetuben oder Shampooflaschen im Handgepäck transportieren. Auf diese Forderung einigten sich Vertreter der EU-Regierungen am Donnerstagabend in Brüssel. Ursprünglich sollte das Flüssigkeitenverbot für Handgepäck schon im April 2010 enden. Voraussetzung für die neue Forderung der EU-Regierungen ist, dass es bis 2013 Scanner gibt, die Flüssigsprengstoff erkennen können. dpa

Transsexueller nach Sex-Skandal

in Italien tot aufgefunden

Rom - Ein in den Sex-Skandal um den linken italienischen Oppositionspolitiker Piero Marrazzo verwickelter Transsexueller ist tot aufgefunden worden. Die Justiz ermittelt wegen „vorsätzlicher Tötung“. Marrazzo war Ende Oktober als Gouverneur der Region Latium zurückgetreten, zu der Rom gehört. Zuvor waren vier Polizisten festgenommen worden, die den Politiker der Demokratischen Partei (PD) mit einem Video erpresst haben sollen, das den 51-Jährigen angeblich mit einem Transsexuellen zeigt. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben