Welt :   NACHRICHTEN  

Institut: Mittel gegen Depressionen

wirkt nicht

Köln - Ein seit über 20 Jahren zugelassenes Medikament gegen Depressionen ist nach umfassenden wissenschaftlichen Studien wirkungslos. Ein positiver Nutzen des Wirkstoffs Reboxetin im Medikament Edronax sei nicht nachzuweisen, teilte das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) am Dienstag in einer abschließenden Bewertung mit. Der Hersteller Pfizer habe erst nach mehrfachen Anfragen „unter Verschluss gehaltene Daten“ eingereicht. „Wir brauchen dringend eine gesetzliche Verpflichtung für Pharmaunternehmen, alle klinischen Studien offenzulegen“, sagte Institutsexpertin Beate Wieselehr. dpa

Ex-Mitarbeiterin von Fergie

aus dem Gefängnis geflüchtet

London - Eine Ex-Mitarbeiterin von „Fergie“, der Herzogin von York, ist aus dem Gefängnis geflüchtet. Jane Andrews war 2001 zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil sie ihren wohlhabenden Freund erstochen hatte, der sich geweigert hatte, sie zu heiraten. dpa

Prinzessin Caroline

will nicht vor Gericht erscheinen

Hildesheim - Der große Auftritt ist geplatzt: Prinzessin Caroline von Monaco wird an diesem Donnerstag nicht in dem Prozess gegen ihren Mann Ernst August aussagen. Eine Auslandsreise verhindere ihr Erscheinen, hieß es. Mit der Absage hat sich die Position des Welfenprinzen, der sich nach einem Übergriff auf einen Hotelier und Discobesitzer in Kenia in einem Wiederaufnahmeverfahren vor dem Landgericht Hildesheim verantworten muss, nicht verbessert. Die Zeugenvernehmung Carolines ist ein wichtiger Baustein in der Strategie der Verteidigung. Es ist unklar, warum Caroline ihrem Mann nicht hilft. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben