Welt :   NACHRICHTEN  

Gedenken an Tsunami-Opfer

Khao Lak - Fünf Jahre nach der Tsunami-Katastrophe haben Menschen weltweit der Opfer gedacht. In Thailand legten Trauernde bei einer multireligiösen Gedenkfeier am Tsunami-Denkmal in Ban Nam Kem bei Khao Lak vor Bildern der Toten und Gedenktafeln weiße Rosen nieder. Auch in Indonesien und Sri Lanka wurde der insgesamt rund 230 000 Toten gedacht. In Deutschland fand ein zentraler Gedenkgottesdienst in Düsseldorf statt. KNA

Lebenslang für Mörder von Kardelen

Ankara - Für den Mord an der achtjährigen Kardelen aus Paderborn ist der 29-jährige Täter am Donnerstag von einem türkischen Gericht zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Zusätzlich verhängte das Schwurgericht in der Stadt Söke wegen Kindesmissbrauchs und Freiheitsberaubung insgesamt 18 Jahre Gefängnis, wie die Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Ali Kur beteuerte bis zuletzt seine Unschuld und warf erneut seinem Schwiegervater vor, Kardelen ermordet zu haben. APD

Brand in Unna: Fünf Tote

Unna - Bei einem verheerenden Brand in Unna sind in der Weihnachtsnacht fünf Menschen gestorben. Ursache ist wohl der Defekt an einem technischen Gerät. Es spreche nichts für einen sorglosen Umgang mit offenem Feuer, sagte die Dortmunder Staatsanwältin Carola Jakobs am Samstag. Weitere Untersuchungen zur genauen Ursache seien geplant. Bei dem Brand starb fast eine ganze Familie. Nur zwei der Opfer konnten bis zum Samstag eindeutig identifiziert werden.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben