Welt :   NACHRICHTEN  

Missbrauchsskandal:

Prior in Ettal tritt zurück

Ettal - Wegen des Missbrauchsskandals im Benediktinerkloster Ettal bei Garmisch-Partenkirchen ist am Freitag nach dem Abt auch der Prior der Abtei und Leiter der Klosterschule, Pater Maurus Kraß, zurückgetreten. Es geht dabei um Vorwürfe aus den Jahren 2003 und 2005; inzwischen haben sich 20 ehemalige Schüler gemeldet, die missbraucht worden sind. Im Ettaler Missbrauchsskandal ermitteln nun die Staatsanwaltschaft München II und ein Sonderermittler. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben