Welt :   NACHRICHTEN  

Wochenendbeziehung kostet

Ex-Frau den Unterhalt

Zweibrücken - Auch eine bloße Wochenendbeziehung mit einem neuen nichtehelichen Lebenspartner kann eine geschiedene Frau den Unterhalt kosten. Das geht aus einem am Dienstag bekanntgewordenen Urteil des Pfälzischen Oberlandesgerichts (OLG) Zweibrücken hervor. Nach dem Richterspruch ist auch in diesen Fällen von einer verfestigten Lebensgemeinschaft des Paares auszugehen, so dass die Frau ihre Unterhaltsansprüche gegen den Ex-Mann verwirkt hat (Urteil vom 5.2.2010 ­ 2 UF 140/09). Die Richter stellten fest, dass die Ex-Frau und ihr neuer Lebensgefährte nur deshalb getrennte Wohnungen behalten haben, um den Unterhaltsanspruch nicht zu gefährden. dpa

Flugverspätungen in New York

wegen Umbauarbeiten

New York - Am John-F.-Kennedy-Flughafen in New York müssen Reisende ab sofort mit größeren Verspätungen rechnen. Ursache sei die Schließung einer wichtigen Start- und Landebahn für Umbauarbeiten, berichtet das Touristikmagazin „Travel One“. Die gut 4,4 Kilometer lange „Bay Runway“ soll unter anderem um ein Drittel auf gut 60 Meter Breite ausgebaut werden, erläutert New Yorks Port Authority als Betreibergesellschaft. Dadurch sollen Verspätungen in der Zukunft reduziert werden. Geplant sei eine Schließung für 120 Tage. Damit würde die „Bay Runway“ Ende Juni wieder zur Verfügung stehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben