NACHRICHTEN   :   NACHRICHTEN  

Nach Angriff auf Heimerzieherin Haftbefehl für 15-Jähr

ige erlassen



Mühlhausen - Nach dem brutalen Angriff von zwei 15-Jährigen auf eine Heimerzieherin in Thüringen hat das Amtsgericht Mühlhausen Haftbefehle wegen versuchten Mordes erlassen. Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen wirft den Jugendlichen unter anderem versuchten gemeinschaftlichen Mord und schweren Raub vor. Die Teenager hatten die 56-jährige Betreuerin in der Nacht zum Donnerstag mit einer Eisenstange schwer verletzt. AFP

Familiendrama mit drei Toten

in Kassel

Kassel - In Kassel ist es offenbar zu einem Familiendrama mit drei Toten gekommen. Eine Angehörige fand am Freitag die Leichen eines 85-jährigen Mannes, seiner 84 Jahre alten Ehefrau und der 55-jährigen Tochter in deren gemeinsamer Wohnung, wie das Polizeipräsidium Kassel am Freitag mitteilte. Dem ersten Anschein zufolge könnte der 85-Jährige zunächst Frau und Tochter und dann sich selbst erschossen haben, hieß es weiter. Die Hintergründe der Tat waren zunächst völlig unklar. AFP



Tattoo der Mordszene verriet Täter – zu 50 Jahren Gefängnis verurteilt

Los Angeles - Weil er sich die Mordszene auf seinen Oberkörper hat tätowieren lassen, wurde das kalifornische Bandenmitglied Anthony Garcia (25) sieben Jahre nach der Tat gefasst. Garcia wurde wegen der Ermordung eines Gangrivalen im Jahr 2004 zu mindestens 50 Jahren Haft verurteilt, berichtete die Zeitung „Whittier Daily News“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben