Welt : 10000 Polizisten schützen Felipes Hochzeit

-

(dpa). Aus Furcht vor Anschlägen während der Hochzeit von Kronprinz Felipe (36) und der Journalistin Letizia Ortiz (31) am 22. Mai ist einer der größten Polizeieinsätze in der Geschichte Spaniens angeordnet worden. Allein in Madrid werden mehr als 10000 Beamte für Sicherheit sorgen, wie die Presse berichtete. Der Luftraum über der spanischen Hauptstadt werde während der Zeremonie in der Kathedrale La Almudena gesperrt und von Kampfjets überwacht werden. Tage vorher sollen zudem das Schengener Abkommen über den freien Personenverkehr ausgesetzt und Kontrollen an den Grenzen zu Frankreich und Portugal eingeführt werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben