Welt : 165 weitere Todesopfer gefunden

In Uganda sind zwei Massengräber mit mindestens 165 weiteren Todesopfern der Weltuntergangssekte "Wiederherstellung der zehn Gebote Gottes" entdeckt worden. Auf einem Grundstück der Sekte in der Stadt Rujumbura wurden die Leichen von der Polizei geborgen, deren Tod schon längere Zeit zurückliegt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben